WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
21 Sep

Strohhalle auf Reiterhof gerät in Brand – ca. 500.000 Euro Sachschaden

polizei_ingolstadtHeute Früh, gegen 07.34 Uhr, entdeckte ein Autofahrer auf der Bundesstraße B 16 bei Münchsmünster, Lkrs. Pfaffenhofen, eine Rauchsäule über einem Anwesen und verständigte per Notruf die Einsatzzentrale. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte auf dem Hof eine Halle, in der Heu und Stroh für die Pferde lagerten.

Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Münchsmünster, Vohburg, Pförring, Pfaffenhofen und Schwaig mit starken Kräften eingesetzt. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung wurde per Rundfunk eine Gefahrenmeldung abgesetzt und die Anwohner gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 500.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Auch Tiere kamen nicht zu Schaden.

Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Deine Meinung