15 Mrz

Strullendorf: Vergewaltigung in Unterführung – Haftbefehl erlassen

STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Zu einer Vergewaltigung kam es am Samstagabend in einer Unterführung am Bahnhof. Nach den bisherigen Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Bamberg drohte dort ein 17-Jähriger einer 43 Jahre alten Frau aus dem Landkreis Bamberg sie umzubringen, schlug ihr mit der Faust ins Gesicht und zwang sie anschließend gegen ihren Willen zum Geschlechtsverkehr. Den Tatverdächtigen nahmen Bamberger Polizisten noch in der Nacht fest. Er befindet sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

15 Dez

17 jähriger wird wegen Drogenhandels in München festgenommen – bei einer Wohnungsdurchsuchung springt 13-jährige Schwester aus dem Fenster

Am Dienstag, 13.12.2016, gegen 14.30 Uhr, konnten Zivilbeamte auf dem Maximiliansplatz einen 17-Jährigen beobachten, wie er mit einer Feinwaage hantierte und mit einer weiteren männlichen Person auf einer Parkbank saß. Des Weiteren sahen sie, dass er eine große Tüte in seine Jacke steckte. Bei der Festnahme des 17-Jährigen leistete dieser starken Widerstand. Dies nutzte der vermeintliche Käufer aus und flüchtete.

Weiterlesen

12 Dez

Ungebetener Übernachtungsgast – 17 jähriger verwechselt Wohnungstüren

In der Nacht von Freitag (09.12.2016) auf Samstag (10.12.2016), machte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Jakoberstraße in Augsburg eine seltsame Entdeckung. Als er gegen 06:15 Uhr von der Arbeit kam, stellte er fest, dass die Eingangstüre zu seiner Wohnung aufgebrochen war. Zur Überraschung des 41-Jährigen, schlief der vermeintliche Einbrecher noch in seinem Bett.

Weiterlesen

27 Okt

Bedrohung an Mittelschule in Burgweinting – Tatverdächtiger in Fachklinikum

polizei_bayernREGENSBURG. Wie berichtet, hielt sich ein 17-Jähriger am Mittwoch, 26.10.2016 gegen 08:00 Uhr in der Mittelschule im Ortsteil Burgweinting auf wo es auch zu einer Bedrohungssituation kam. Nach der Tat flüchtete der junge Mann aus dem Gebäude und konnte kurze Zeit später gegenüber der Schule mit Verletzungen aufgefunden werden. Der Tatverdächtige befindet sich nun in einer geschlossenen Fachklinik.

Erstmeldung: Bedrohung an Mittelschule in Burgweinting – Verdächtiger schwer verletzt aufgefunden

Weiterlesen

26 Sep

17 jähriger fährt mit Pkw gegen Baum

polizei_schrobenhausenAm Montag, 26.09.2016, teilte ein Verkehrsteilnehmer um 04:38 Uhr über Notruf bei der Polizei mit, dass in der Bürgermeister-Götz-Str., zwischen Pöttmeser Str. und Neuburger Straße, ein totalbeschädigter Pkw an einem Baum steht und kein Fahrer mehr vor Ort ist. Während der Verkehrsunfallaufnahme konnten die aufnehmenden Beamten in der Nähe des Unfallortes einen alkoholisierten 17jährigen Jugendlichen antreffen, der mit dem Unfall in Verbindung gebracht werden konnte.

Weiterlesen

16 Sep

Jugendlicher mit Leichtkraftrad in Etting schwer verletzt

polizei_ingolstadtSchwer verletzt wurde ein Jugendlicher bei einem Verkehrsunfall auf der Kipfenberger Straße am frühen Donnerstagabend. Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt befuhr mit seinem Audi Q5 die Kipfenberger Straße Richtung Wettstetten. Auf Höhe Adlmannsberger Weg musste er abbremsen, da ein Fußgänger auf dem Zebrastreifen die Straße querte.

Weiterlesen

12 Sep

17 jähriger nach Warnschuss in Augsburg festgenommen

polizei_bayernAm frühen Samstagmorgen, 10.09.2016, gegen 01.00 Uhr wurde die Augsburger Polizei zu einem Beziehungsstreit in die Innenstadt gerufen. Um den Angriffen ihres Freundes zu entgehen, flüchtete sich die 16-jährige Frau auf die Straße. Sie wurde dabei von ihrem Ex-Freund, dem 17-jährigen Täter, mit einem Messer verfolgt.

Weiterlesen

22 Jul

17-Jähriger Mopedfahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt

polizei_ingolstadtEin 17-jähriger aus dem Landkreis Eichstätt wurde bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend in der Furtwängler Straße leicht verletzt. Ein 41-Jähriger aus Neuburg befuhr mit seinem Lastzug die Furtwänglerstraße und wollte nach links in die Gaimersheimer Straße stadteinwärts einbiegen.

Weiterlesen

21 Jun

Kradfahrer muss auf das Bankett ausweichen und stürzt

polizei_neuburgGegen 19.10 Uhr fuhr ein 17jähriger Leichtkraftradfahrer auf der Umgehungsstraße am Flugplatz Zell in nördlicher Richtung. Im Begegnungsverkehr kam dem 17jähriger ein Pkw entgegen, der nach den dessen Angaben zu weit links fuhr. Der 17jährige musste auf das Bankett ausweichen, wo ihm ein Jogger entgegenkam. Der 17jährige bremste sein Leichtkraftrad ab, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte zu Boden.

Weiterlesen