04 Okt

Tödlicher Bergunfall an der Brechspitze – Polizei sucht wichtige Zeugin

polizei_bayernSCHLIERSEE / BRECHERSPITZE, LKR. MIESBACH. Ein 24 Jahre alter Mann aus Hausham stürzte am Samstag, 1. Oktober 2016, bei einer Bergwanderung im Spitzingseegebiet rund 200 Meter über eine steile Bergflanke ab und kam dabei ums Leben. Die Polizei sucht jetzt nach einer wichtigen Zeugin des Unfalles. Ein junger Mann aus Hausham (24) war am 1. Oktober zusammen mit einem Freund beim Bergwandern im Spitzingseegebiet, im Gemeindebereich von Schliersee. Nachdem beide die Brecherspitze bestiegen hatten, stiegen sie gegen 13.00 Uhr auf dem Wanderweg westwärts in Richtung „Obere Firstalm“ wieder ab.

Weiterlesen

05 Jun

Neuburg: 24 jähriger fügt 49 jährigen Gesichtsfraktur zu – Zeugen gesucht

polizei_neuburgEin 49-jähriger Neuburger wurde am Samstag früh in der Richard-Wagner-Straße von einem 24-jährigen Täter abgepasst. Hierbei wurde er zu Boden gestoßen, geschlagen und getreten. Der Täter flüchtete im Anschluss mit einem Fahrrad. Durch eine Streife konnte der Täter im Ostend angetroffen und festgenommen werden.

Weiterlesen

02 Mai

Verkehrsunfall in Mertingen

polizei_rainAuf der Kreisstraße DON 28 geriet ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Donauwörth am 01.05.2016, gegen 23.00 Uhr auf das rechte Bankett und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr von Druisheim kommend in Richtung Mertingen. Nach einer versuchten Korrektur schleuderte das Fahrzeug über die Fahrbahn und kommt im linken Graben zum Liegen.

Weiterlesen

24 Apr

Alkoholisierter 24 jähriger Fahrer überschlägt sich in den Serpentinen

polizei_eichstättAm Samstag(23.04.2016) überschlug sich ein Autofahrer in den Serpentinen. Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt fuhr mit seinem Pkw auf der B13 in Richtung Weißenburg. Gegen 18 Uhr kam er in den Serpentinen, im Auslauf einer Rechtskurve, ins Schleudern und prallte gegen die Felswand rechts von der Fahrbahn.

Weiterlesen

24 Apr

Betrunkener 24 jähriger Autofahrer flüchtet von der Unfallstelle nach Überschlag bei Kösching

polizei_ingolstadtIn der Nacht von Samstag auf Sonntag flüchtete ein alkoholisierter Autofahrer von der Unfallstelle, nachdem er mit seinem Pkw auf der Großmehringer Straße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war und sich mit seinem Fahrzeug überschlagen hatte. Der 24jährige Fahrer aus Ingolstadt war alleine mit seinem Opel Vectra von Kösching kommend in Richtung Ingolstadt unterwegs. Kurz vor dem Kreisverkehr kam er ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab auf den dort verlaufenden Radweg und überschlug sich.

Weiterlesen