26 Feb

Viele Unfälle im starken Reiseverkehr

Im dichten Reiseverkehr zum Beginn der Faschingsferien ereigneten sich im Laufe des gestrigen Samstages insgesamt 11 Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt auf der Autobahn A9. Glücklicherweise blieb es meist bei Blechschäden, zwei Personen wurden leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden liegt bei über 55.000 Euro.

Weiterlesen

25 Feb

Stauungen und Verkehrsbehinderungen nach Auffahrunfall auf Autobahn A9

Ein 30jähriger Münchner befuhr mit seinem Pkw die Autobahn A9 in Fahrtrichtung München auf dem linken Fahrstreifen. Wegen auftretender Stauungen musste der Münchner seinen Pkw abbremsen, was ein nachfolgender 61jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm zu spät erkannte und dem Pkw des 30 jährigen auffuhr. Durch den heftigen Anstoß wurde der Pkw des Münchners in die Mittelleitplanke gedrückt und beide Fahrzeuge bleiben erheblich beschädigt und nicht mehr fahrbereit auf dem linken Fahrstreifen liegen.

Weiterlesen

18 Feb

Auffahrunfall auf der Autobahn A9 führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Am Freitag Abend kam es auf der BAB A9 zu erheblichen Behinderungen, da sich kurz vor der Anschlussstelle Pfaffenhofen, in Richtung München ein Auffahrunfall ereignet hat. Eine 20 jährige Fahrerin aus dem Bereich Schwandorf hatte den vor ihr bremsenden Pkw eines 21 jährigen aus LK Bad Tölz zu spät wahrgenommen und fuhr auf das Fahrzeug auf.

Weiterlesen

17 Feb

Autobahn A9: 2 Auffahrunfälle kurz hintereinander und einer im Stau

Ein 37-jähriger aus Erlangen bemerkte zu spät, dass der vorausfahrende 48-jährige Niederländer mit seinem Pkw Volvo abbremste. Der 37-jährige fuhr mit seinem Pkw Dacia Logan auf den Vorausfahrenden auf, schleuderte daraufhin nach rechts, kam auf die Böschung, überschlug sich dort und kam seitlich liegend zum Teil auf den Standstreifen zum Stehen. Der 37-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, er kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden betrug ca. 15.000 Euro.

Weiterlesen

17 Feb

Unfall mit 8 Pkw, 2 Leichtverletzten und ca. 60.000 Euro Sachschaden auf der Autobahn A9

Ca. 500 m vor dem Fahrbahnteiler am Beginn des Kindinger Berges kam es zu Stauungen. Eine 34-jährige aus dem Lkr. Würzburg erkannte dies offenbar zu spät, bremste und wechselt mit ihrem Pkw Skoda Oktavia vom mittleren auf dem linken Fahrstreifen unmittelbar vor dem dort mit seinem Pkw Toyota Corola fahrenden 60-jährigen Belgier, so dass dieser auffuhr.

Weiterlesen

16 Feb

Lkw-Zug kommt auf der Autobahn A9 zu weit nach rechts und streift eine Kehrmaschine auf dem Standstreifen

Nachdem der 55-jährige aus dem Lkr. Roth mit seinem Lkw-Zug auf dem rechten Fahrstreifen an dem auf dem Standstreifen stehenden Absicherungsfahrzeug mit ca. 80 km/h vorbeigefahren war, kam er zu weit nach rechts. Er streifte dabei mit der rechten Seite seines Lkw Mercedes die auf dem Standstreifen fahrende Straßenkehrmaschine, die ein 33-jähriger aus dem Lkr. Freising lenkte. Danach kam er weiter nach rechts und stieß so gegen die Leitplanke.

Weiterlesen

12 Feb

Überschlag auf Autobahn A9 – zwei Verletzte

Eine 51jährige aus Frankfurt am Main befuhr mit ihrem Pkw die A9 in Fahrtrichtung München und kam vermutlich wegen eines Fahrfehlers ins Schleudern und touchierte die Mittelleitplanke. Im Anschluss wurde der Pkw der Frankfurterin auf die Fahrbahn zurückgeworfen, schleuderte über alle drei Fahrspuren nach rechts, touchierte dort noch die rechte Schutzplanke und überschlug sich anschließend im angrenzenden Grünstreifen, wo der Pkw schließlich auch zum Liegen kam.

Weiterlesen

12 Feb

Pkw auf der Autobahn A9 seitlich touchiert – alkoholisierter Unfallverursacher flüchtet

Ein 19jähriger Mechaniker aus dem nördlichen Landkreis Eichstätt befuhr die Bundesautobahn A9 in Fahrtrichtung München. Im Bereich des Kindinger Berges wurde der junge Fahrzeuglenker von einem 33jährigen aus dem mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen mit seinem Pkw überholt. Hierbei kam der 33jährige ins Schlingern, sodass sich die beiden Fahrzeuge seitlich berührten.

Weiterlesen

08 Feb

Zwei Personen bei Auffahrunfall auf der Autobahn A9 leicht verletzt

Kurz nach der Anschlussstelle Lenting ereignete sich gestern Abend auf der A9 in Fahrtrichtung München ein Auffahrunfall mit zwei Fahrzeugen. Weitere drei Fahrzeuge, die sich der noch nicht abgesicherten Unfallstelle näherten, konnten ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfassten beinahe die bereits ausgestiegenen Unfallbeteiligten auf dem linken Fahrstreifen.

Weiterlesen

04 Feb

Betrunkener Unfallverursacher flüchtet – Fahndung erfolgreich

Ein 51jährriger aus dem mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt befuhr mit seinem Pkw die Autobahn A9 in Fahrtrichtung Nürnberg auf dem linken Fahrstreifen. Vor der Anschlussstelle Denkendorf wollte der 51jährige einen gleichaltrigen aus dem Landkreis Bamberg überholen, welcher den mittleren Fahrstreifen benutzte.

Weiterlesen