03 Feb

Kösching: Spaziergänger mit Schlagstock und Messer bedroht

Donnerstagfrüh musste die Polizei zu einer Bedrohung eines Spaziergängers, auf einem Feldweg zwischen Kösching und Kasing ausrücken. Gegen 09:45 Uhr soll es zwischen einem 26jährigen Köschinger, der als Spaziergänger auf einem Feldweg unterwegs war, und einem 56jährigen Köschinger, der den Feldweg mit dem Auto befuhr, zunächst zu einem Streitgespräch gekommen sein.

Weiterlesen

01 Feb

44 jähriger Mann rastet aus und bedrohte eine Frau mit dem Umbringen

Einen erheblichen Ausraster leistete sich gestern ein 44-jähriger Mann an seiner Wohnanschrift in Neuburg, Richard-Wagner-Straße. Der 44-jährige, der eine Wohnung im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses bewohnt, beschwert sich bereits seit längerer Zeit über Lärm durch Türen und die im Eingangsbereich befindlichen Briefkästen.

Weiterlesen

27 Okt

Bedrohung an Mittelschule in Burgweinting – Tatverdächtiger in Fachklinikum

polizei_bayernREGENSBURG. Wie berichtet, hielt sich ein 17-Jähriger am Mittwoch, 26.10.2016 gegen 08:00 Uhr in der Mittelschule im Ortsteil Burgweinting auf wo es auch zu einer Bedrohungssituation kam. Nach der Tat flüchtete der junge Mann aus dem Gebäude und konnte kurze Zeit später gegenüber der Schule mit Verletzungen aufgefunden werden. Der Tatverdächtige befindet sich nun in einer geschlossenen Fachklinik.

Erstmeldung: Bedrohung an Mittelschule in Burgweinting – Verdächtiger schwer verletzt aufgefunden

Weiterlesen

07 Sep

Mann in Ingolstadt mit Messer bedroht – ZEUGENAUFRUF

polizei_ingolstadtAm Dienstagabend zeigte ein 21jähriger Ingolstädter bei der Polizeiinspektion eine Bedrohung und einen versuchten Raub in der Kurt-Huber-Straße an. Der 21jährige befand sich gegen 18:20 Uhr in einer Bushaltestelle in der Kurt-Huber-Straße, als sich ein weiterer Mann zu ihm gesellte und von ihm, unter Vorhalt eines Messers, Zigaretten verlangte und dem 21jährigen damit drohte zuzustechen, falls er keine Zigaretten aushändigt.

Weiterlesen

11 Aug

Krankenschwester im Ärztehaus Ingolstadt mit Messer bedroht

polizei_ingolstadtMit dem Schrecken kam eine Krankenschwester der Dialysestation im Ärztehaus an der Levelingstraße davon. Sie traf während ihres Nachtdienstes auf einen Unbekannten, der ein Messer in der Hand hielt, herumschrie und sehr aggressiv war. Sie konnte sich in Sicherheit bringen und beobachten, wie der Mann mit dem Messer in der Hand das Gebäude verließ.

Weiterlesen

09 Aug

22 jähriger Flüchtling bedroht mit einem Tafelmesser Personen in Eichstätt

polizei_eichstättHeute (09.08) gegen 00.20 Uhr verständigte der Wirt eines Lokals in der Gabrielistr. hiesige Dienststelle, da ein zunächst unbekannter Mann Gäste des Lokals mit einem Messer bedrohte. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung hatte sich der Mann schon wieder entfernt. Es stellte sich heraus, dass der Mann einen 18-jährigen Flüchtling und einen 25-jährigen Lehrer aus Eichstätt mit einem Tafelmesser bedrohte. Eine 23-jährige Studentin, die die Polizei verständigte, bedrohte er mit der Geste, dass er ihr den Hals durchschneidet.

Weiterlesen

27 Jul

Streit in Ingolstadt endet mit Untersuchungshaft

polizei_ingolstadtGestern Abend, gegen 20.15 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale in Ingolstadt ein Notruf ein. Es wurde mitgeteilt, dass ein Mann mit einer Axt auf einem Spielplatz im Ingolstädter Nordviertel eine Frau bedroht und angegriffen habe. Beim Eintreffen der Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Ingolstadt waren nur noch die Zeugen und die Geschädigte vor Ort. Der mutmaßliche Täter, ein 26-jähriger Ingolstädter, hatte sich bereits entfernt.

Weiterlesen