WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
24 Feb

Betriebsunfall in Harburg

In einem Industriebetrieb in Harburg kam es am Donnerstag kurz vor 22.00 Uhr bei einem Entladevorgang zu einem Betriebsunfall. Ein 57jähriger tschechischer Lkw-Fahrer lieferte dort Braunkohlestaub an. Das Material wird in einem Tanklaster angeliefert und über einen Schlauch mittels Druckluft in ein Silo entladen. Während des Entladevorgangs löste sich der Schlauch vom Tankwagen.

Weiterlesen

19 Dez

Betriebsunfall durch chemische Reaktion – 2 Personen verletzt

In einem Produktionsbetrieb in Neuburg, Nördliche Grünauer Straße wurde offensichtlich die falsche Reinigungs-Chemikalie in eine 5-Liter-Kübelspritze aus Metall eingefüllt. Die Chemikalie reagierte mit den Resten in der Kübelspritze und der Metallkörper zerbarst mit einem lauten Knall.

Weiterlesen

12 Dez

Schwerer Betriebsunfall in Inchenhofen: 56 jährige stundenlang eingeklemmt

Eine 56-jährige Frau aus Pöttmes arbeitete am Abend des 10.12.16 auf einem Bauernhof in Inchenhofen. An einer Kartoffelsortiermaschine sortierte sie Kartoffeln und verpackte diese anschließend in Papiertüten. Aus ungeklärter Ursache geriet die 56-Jährige versehentlich an den Bedienschalter der Maschine und setzte somit ein Förderband in Bewegung.

Weiterlesen

09 Nov

45 jähriger bei Betriebsunfall im Gewerbegebiet Edelshausen schwer verletzt

polizei_schrobenhausenGestern Nachmittag wurde auf dem Gelände eines Maschinenbauunternehmens im Gewerbegebiet Edelshausen ein 43-jähriger Arbeiter lebensbedrohlich verletzt. Der 43-Jährige wurde gegen 15.45 Uhr von einem umgestürzten Stahlelement getroffen und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen

19 Sep

Tödlicher Betriebsunfall in Langweid

polizei_bayernAm 17.09.2016 fanden auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Langweid Silagearbeiten statt. Direkt neben der Silogrube war ein Anhänger abgestellt worden. Gegen 12.30 Uhr wollte ein 55-jähriger Arbeiter gerade die querstehende Bordwand des Anhängers verschließen, als in diesem Moment ein 20-Jähriger mit einem Schaufellader rückwärts aus der Silogrube rangierte.

Weiterlesen