08 Mrz

Call-Center-Betrüger zockt Rentnerin ab

Landkreis Augsburg – Eine 70-jährige Frau ist letzte Woche Opfer eines Telefonbetrügers geworden und hat seitdem 3.000 Euro weniger auf ihrem Konto. Die gutgläubige Seniorin erhielt bereits am Aschermittwoch einen Anruf eines „Herrn Köhler“, der sich als Buchhalter der Staatsanwaltschaft München ausgab. Seinen Ausführungen zufolge hätte sie an internationalen Gewinnspielen teilgenommen und ihre Beiträge nicht bezahlt.

Weiterlesen

01 Mrz

Betrug mit IPhone – Donauwörth-London

Ein 31jähriger aus Donauwörth wurde Opfer einer unbekannten Person mutmaßlich aus London. Der Mann hatte über einen bekannten Kleinanzeigenmarkt ein neues iPhone 7 zum Kauf angeboten und einen Käufer in London gefunden. Nachdem man sich handelseinig war bekam der Verkäufer eine offensichtlich gefälschte Nachricht seines Paypal-Kontos, dass das Geld eingegangen sei und verschickte daraufhin das Gerät.

Weiterlesen

23 Feb

Nach Serie von Online-Betrugsdelikten – 25-Jähriger in U-Haft

LKR. MILTENBERG. Nach einer Serie von Online-Betrugsdelikten sitzt seit Mittwoch ein 25-Jähriger in Untersuchungshaft. Der junge Mann steht in dringendem Verdacht, seit mehreren Monaten unter falschen Personalien über das Internetportal „Quoka“ als privater Kreditgeber aufgetreten zu sein. Interessenten forderte er auf, Personaldokumente per Scan zu übersenden.

Weiterlesen

17 Dez

Festnahme einer Tatverdächtigen nach Enkeltrickversuch in Schrobenhausen

Mit der einer typischen Enkeltrickmasche versuchte vorgestern Nachmittag eine 17-jährige Polin 35000 Euro von einer älteren Frau zu ergaunern. Die gute Reaktion eines Bankangestellten und sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizei Ingolstadt und der Polizeiinspektion Schrobenhausen führten zur Festnahme der Tatverdächtigen. Sie wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ingolstadt dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

Weiterlesen