01 Mrz

Unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen

Ein 48-jähriger Mann aus Burgheim befuhr mit seinem PKW die Kreisstr. von Burgheim in Richtung Stautheim und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Mann überschlug sich mit seinem PKW mehrmals und landete im Straßengraben. Bei dem Unfall erlitt der Mann mittelschwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Weiterlesen

30 Dez

Zwei erheblich angetrunkene Zeitarbeiter aus Osteuropa schlagen sich Krankenhausreif in Burgheim

Zu einem heftigen Streit wurde eine Streife der Polizeiinspektion Neuburg/D gerufen. Zwei erheblich angetrunkene Zeitarbeiter aus Osteuropa waren aus nicht bekanntem Grund aneinander geraten. Dabei wurde einer der beiden durch mehrere Schläge so schwer verletzt, dass eine Einlieferung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Neuburg/D notwendig war. Die beiden Streithähne erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

13 Dez

„Tankbohrer“-Serie in Neuburg und Umland – Tatverdächtiger festgenommen

Wie bereits berichtet, wurde beginnend Oktober durch eine unbekannte Person eine Vielzahl von Besonders schweren Fällen des Diebstahls begangen. Dabei bohrte der bis dahin Unbekannte mit einem Bohrer die Tanks abgestellter Fahrzeuge an und entwendete Benzin. Umfangreiche Ermittlungen und Überwachungsmaßnahmen der Polizeiinspektion Neuburg führten jetzt zur Festnahme eines Tatverdächtigen.

Weiterlesen

04 Okt

Auto brennt in Burgheim

polizei_neuburgEin 47-jähriger Mann aus Burgheim war mit seinem PKW von Ortling in Richtung Burgheim unterwegs. Im PKW befand sich auch die 10-jährige Tochter des Fahrzeughalters. Kurz vor Burgheim ging an dem betagten Fahrzeug (Erstzulassung 1989)  plötzlich der Motor aus und Rauch kam aus dem Motorraum. Kurz darauf brannte die Fahrzeugfront des PKW.

Weiterlesen