16 Mai

Sachbeschädigung und Körperverletzung in der Erstaufnahmeeinrichtung in Donauwörth

Ärger zwischen Bewohnern der Erstaufnahmeeinrichtung in Donauwörth beschäftigte am frühen Montagabend die Polizei. Gegen 19.00 Uhr wurde die Streife zu einer Körperverletzung gerufen. Ein mutmaßlich 19jähriger Äthiopier lag in seinem Bett, als ein 24jähriger Landsmann das Zimmer betrat. Der sichtlich alkoholisierte Ältere ging auf den Jüngeren los und verpasste ihm einen Faustschlag ins Gesicht. Die Verletzung wurde vom BRK versorgt und der Geschädigte in die Donau-Ries Klinik gebracht. Das Motiv für den Angriff ist bisher unklar.

Weiterlesen

14 Mai

Unfall mit Radfahrerin in Donauwörth – Tochter fährt gegen Mutter

Am Samstag, gegen 14.30 Uhr, befuhr eine 54jährige Radfahrerin den Radweg neben der Augsburger Straße in Richtung Stadtmitte. Als diese auf Höhe der dortigen Tankstelle verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte die hinter ihr fahrende 24jährige Tochter dies zu spät, fuhr auf ihre Mutter auf und kam dabei zu Sturz.

Weiterlesen

13 Mai

Verkehrsunfall in Donauwörth

Am 12.05.2017, 16.00 Uhr, fuhr ein 29jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fzg von der Industriestraße kommend in den dortigen Kreisverkehr ein. An der Einmündung der stadtauswärts führenden Artur-Proeller-Str. missachtete ein 89jähriger Fahrzeugführer die Vorfahrt des im Kreisverkehr fahrenden Kfz und es kam zum Zusammenstoß. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt, der Sachschaden wird auf ca. 1500 EUR geschätzt.

13 Mai

Unfallfluchten in Donauwörth

Am Freitag, 13.00 Uhr, befuhr ein 31jähriger mit seinem Pkw die Straße „An der Westspange“ in Richtung Kreisverkehr an der Bahnunterführung. Auf Grund immer wieder stockenden Verkehrs musste dieser auf Höhe des dortigen Schnellrestaurants sein Fzg wieder anhalten. Dies erkannte die hinter ihm fahrende Pkw-Fahrerin offensichtlich zu spät und fuhr auf das Kfz des Mannes auf.

Weiterlesen

01 Mai

Sachbeschädigungen im Rahmen der Freinacht – PI DON

Am 30.04.2017, in der Zeit von 11.00 – 23.30 Uhr, wurde in Ebermergen ein, in einer verschlossenen Lagerhalle gelagerter Maibaum (Birke), von einem bisher unbekannten Täter zersägt. Das dafür verwendete Sägeblatt steckte noch in der Birke. Wie der oder die Täter in die Lagerhalle gelangte, muss noch ermittelt werden. Hinweise unter Tel. 0906/706670.

Weiterlesen

28 Apr

Filmreife Verfolgungsfahrt von Donauwörth bis Höchstädt

Eine 58jährige Pkw-Fahrerin aus Höchstädt lieferte sich am Donnerstag Spätnachmittag eine fast filmreife Verfolgungsfahrt von Donauwörth bis Höchstädt. Ausgangspunkt war die Dillinger Straße in Donauwörth. Dort staute sich der Verkehr stadtauswärts in Richtung Kreisverkehr. Die Pkw-Fahrerin fuhr daraufhin einfach auf die Gegenfahrbahn. Ein stadteinwärts fahrender 25jähriger Autofahrer musste deshalb anhalten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Weiterlesen