WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
12 Jan

Wohnungsdurchsuchung nach Drogen führt zur Auffindung von Sprengvorrichtungen

Durch das Kommissariat 82 (Rauschgifthandel) wurden aufgrund einer belastenden Aussage eines in der Vergangenheit festgenommenen Betäubungsmittelabnehmers gegen einen 16-jährigen Münchner Schüler Ermittlungen geführt. Die Staatsanwaltschaft München I erwirkte daraufhin einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss für die elterliche Wohnung des 16-Jährigen. Bei Vollzug des Beschlusses wurden im Zimmer des Schülers 118 Gramm Marihuana, 112 mit Pulver gefüllte Kapseln (vermutlich Ecstasy), 31 Cannabis-Samen, eine kleine Menge Haschisch sowie fünf blaue Pillen, welche bisher noch nicht eingeordnet werden konnten, aufgefunden und sichergestellt.

Weiterlesen

10 Jan

Drogenfahrt in Asbach-Bäumenheim

Am Montag kurz nach 15.00 Uhr kontrollierte eine Streife eine Pkw-Fahrerin in Asbach-Bäumenheim. Die Donauwörtherin zeigte dabei eine ungarische Fahrerlaubnis vor. Allerdings war darin ein Sperrvermerk eingetragen und sie hätte damit in Deutschland nicht fahren dürfen. Wegen zurückliegender Drogendelikte war ihr die deutsche Fahrerlaubnis entzogen und auch nicht wieder erteilt worden.

Weiterlesen

06 Jan

An Kinder Drogen verkauft – 27-Jähriger Asylbewerber in Untersuchungshaft

BRANNENBURG, LKR. ROSENHEIM. Weil sich Kinder einer Mutter anvertrauten, kam es am gestrigen Mittwoch, 4. Januar 2017, zur Festnahme eines 27 Jahre alten Mannes. Er soll wiederholt Cannabis an mehrere Kinder abgegeben haben, überdies soll es auch zu einem sexuellen Übergriff auf eine 13-Jährige gekommen sein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Mann heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der erließ Haftbefehl, der 27-Jährige kam in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

03 Jan

Rauschgift in Unterhose versteckt

Am gestrigen Abend gegen 22:25 Uhr wurde eine Streifenbesatzung nach Lenting gerufen, da eine Streitigkeit unter Brüdern in der gemeinsamen Wohnung nicht zu lösen war. Da sich der 39jährige Hauptaggressor trotz Polizei nicht beruhigen ließ, wurde er in Gewahrsam genommen. Vor der Verbringung in die Zelle, wurde er nochmal gründlich durchsucht. Dabei konnte eine kleinere Menge Marihuana in der Unterhose aufgefunden werden.

29 Dez

Bei Routinekontrolle Drogenfahrt festgestellt

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 23-jähriger Ingolstädter angehalten, der mit seinem Pkw VW Passat die Dorfstraße in Unsernherrn befuhr. Nachdem bei dem 23-jährigen Anhaltspunkte für einen Drogenkonsum festgestellt wurden und auch ein entsprechender Drogentest einen Hinweis auf den vorangegangenen Konsum von Kokain ergab, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Zur Unterbindung der Weiterfahrt wurde der Autoschlüssel sichergestellt.

27 Dez

Drogenfund bei hilfloser Person

Ein 19-jähriger Bayreuther wurde durch einen Zeugen zur genannten Zeit im betrunkenen bzw. hilflosen Zustand auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants hinter seinem Pkw liegend aufgefunden. Bei der Durchsuchung der Person und dessen Fahrzeug konnten Beamte der PI Ingolstadt zwei Druckverschlusstüten mit Kräutermischung sowie ein Joint auffinden.

Weiterlesen