WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
13 Mrz

Flucht vor Polizeikontrolle endet tragisch – 46 jähriger nach Sprung in die Donau verstorben

Heute Vormittag, um 09.35 Uhr, wollte eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Ingolstadt an der Schloßlände, auf Höhe des Stadttheaters, einen Radfahrer einer Personenkontrolle unterziehen. Als er dies erkannte, flüchtete er mit seinem Fahrrad. Auf Höhe der Bahnbrücke stellte er sein Fahrrad ab, lief die Böschung hinunter und sprang in die Donau.

Weiterlesen

14 Okt

Pkw-Fahrer flüchtet vor Kontrolle

polizei_ingolstadtBEILNGRIES. Gestern Abend sollte durch eine Streife der Polizeiinspektion Beilngries in der Max-Prinstner-Straße ein Pkw Ford zu einer Verkehrskontrolle angehalten werden. Der Fahrer missachtete jedoch das Anhaltezeichen und fuhr einfach weiter. Nach zwei Zusammenstößen mit dem verfolgenden Dienstfahrzeug konnte der Pkw schließlich auf der Staatsstraße 2230 kurz vor Beilngries angehalten werden.

Weiterlesen

13 Okt

29 jähriger wiedersetzt sich gegen Haftbefehl in Wemding

polizei_donauwoerthBeim Vollzug eines Haftbefehls kam es in Wemding zu einer Widerstandshandlung. Eine Streife hatte einen mit Haftbefehl gesuchten 29jährigen Mann gegen 11.30 Uhr im Stadtgebiet entdeckt und wollte ihn festnehmen. Als er die Situation erkannte rannte der 29jährige einen Beamten, der sich ihm in den Weg gestellt hatte um und flüchtete zunächst.

Weiterlesen

24 Jul

Sportliche Unternehmerin erwischt jugendliche Einbrecherbande

polizei_neuburgAn die Falsche geriet in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 02:30 Uhr eine 4-köpfige jugendliche Einbrecherbande. Die aus 2 namentlich bekannten 16-jährigen Burschen und 2 weiteren, flüchtigen Tätern bestehende Gruppe hatte sich beim Einbruchsversuch in eine Lagerhalle im Neuburger Stadtteil Heinrichsheim derart laut verhalten, dass die Eigentümerin auf die Jugendlichen aufmerksam wurde und die Täter noch an der Halle stellte.

Weiterlesen

01 Jul

Jugendamt will Kinder entziehen – Vater flüchtet mit dreijähriger Tochter – Festnahme im Rahmen der Fahndung

polizei_bayernBÜTTHARD, LKR. WÜRZBURG. Weil ihm von Amts wegen die Kinder entzogen werden sollten, hat am Donnerstagnachmittag ein 30-Jähriger die eingesetzten Polizeibeamten mit einem Messer bedroht. Anschließend flüchtete der Mann gemeinsam mit seiner 3-jährigen Tochter. Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen ließ sich der Mann widerstandslos festnehmen. Beide Kinder sind unversehrt und befinden sich in Obhut des Jugendamts.

Weiterlesen

13 Sep

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss in Monheim

unfall_monheim

polizei_donauwoerthAm frühen Samstagmorgen, gegen 04:40 Uhr, sollte ein 21-jähriger Pkw-Fahrer in Monheim in der Neuburger Straße anlässlich einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert werden. Als der Fahrer jedoch das uniformierte Polizeifahrzeug bemerkte, gab er Gas und versuchte mit überhöhter Geschwindigkeit sich dieser Kontrolle zu entziehen.

Weiterlesen

30 Apr

Ingolstadt/Frühlingstraße: Betrunkener Pkw-Fahrer flüchtet vor Kontrolle

polizei_ingolstadtNach Mitteilung über einen betrunkenen Pkw-Fahrer konnte das Fahrzeug durch eine Streife der PI Ingolstadt auf der Schillerbrücke gesichtet werden. Nachdem der Fahrer mehrere Anhalteversuche missachtete und zwei Polizeiautos rammte, konnte die Fahrt schließlich in der Frühlingstraße gestoppt und der Fahrer festgenommen werden. Gegen 08.10 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des PP Oberbayern-Nord eine Mitteilung über einen in schlangenlinien fahrenden Ford-Fahrer auf der Manchinger Straße ein. Kurze Zeit später wurde der weiße Kleintransporter durch eine Streife der PI Ingolstadt auf der Schillerbrücke gesichtet. Dem Anhaltesignal „Stop Polizei“ widersetzte sich der Fahrer jedoch und flüchtete mit dem Transporter in die Frühlingstraße.

Weiterlesen

24 Apr

Flüchtende Ladendiebe festgenommen

polizei_neuburgNach einem Ladendiebstahl in einem Einkaufmarkt in der Ingolstädter Straße konnten die beiden polnischen Staatsangehörigen zunächst zu Fuß flüchten. Im Rahmen der Fahndung wurden aber beide festgenommen.  Am Donnerstag, 23.04.2015, gegen 19.10 Uhr beobachteten zwei Ladendetektive in einem Einkaufsmarkt in der Ingolstädter Straße zwei männliche Personen, die dort alkoholische Getränke im Gesamtwert von 120,– Euro in ihrer Kleidung verstauten. Beim Verlassen des Geschäfts sollten beide Männer angehalten und kontrolliert werden. Beide sind aber zu Fuß geflüchtet.

Weiterlesen