03 Mrz

Fluggast sorgte für Beeinträchtigungen des Flugbetriebs in Nürnberg

Ein verirrter Fluggast löste am Donnerstagabend (02.03.2017) am Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport Sicherheitsalarm aus. Sein Irrtum führte letztlich zu Verspätungen im Flugverkehr. Auf dem Weg zur Gepäckkontrolle öffnete der 27-Jährige gegen 19:45 Uhr versehentlich eine alarmgesicherte Tür, durch die er unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangte. Er selbst hatte die Sicherheitskontrollen noch nicht passiert. Kurz darauf wurde er vom Flughafenpersonal festgehalten und der Polizei übergeben.

Weiterlesen

02 Dez

Betrunkener Fluggast löste Alarm am Flughafen Nürnberg aus

Gestern Nacht (30.11.2016) rief ein Brandalarm am Flughafen Nürnberg sowohl Feuerwehr als auch Polizei auf den Plan. Es stellte sich jedoch heraus, dass ein betrunkener Fluggast den Alarm missbräuchlich ausgelöst hatte. Gegen 23:30 Uhr schlug ein Brandmelder im Bereich der Ankunftshalle des Flughafens Alarm. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei stellten bei ihrer Überprüfung schnell fest, dass offensichtlich kein Brandfall vorlag.

Weiterlesen