17 Mai

Betrugsmasche „Nigeria Connection“ – Geschädigte überweist mehrere tausend Euro auf ausländisches Bankkonto

Bereits Ende Februar erhielt eine Frau aus dem östlichen Landkreis Eichstätt (Großmehring) eine Email in welcher der Absender angab, der Rechtsanwalt eines in Spanien verstorbenen Verwandten zu sein. Dieser habe ein beträchtliches Erbe in Höhe mehrerer Millionen Euro hinterlassen, ohne dass bisher Erben gefunden wurden.

Weiterlesen