19 Jul

Zuginsassen mit Axt und Messer angegriffen – Mehrere Personen zum Teil schwer verletzt – Mutmaßlicher Täter von Einsatzkräften erschossen

polizei_bayernWÜRZBURG. Ein Jugendlicher hat am Montagabend in einem Regionalexpress Passagiere mit einer Axt und einem Messer angegriffen. Mehrere Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter, der zunächst flüchtig war, wurde von Einsatzkräften eines Spezialeinsatzkommandos erschossen. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar.

Weiterlesen