WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
24 Feb

Polizeilicher Schusswaffengebrauch in Nürnberg gegen Hund – keine Verletzten

Gestern Nachmittag (23.02.2017) kam es im Rahmen eines Einsatzes im Nürnberger Pegnitzgrund zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch gegen einen Hund. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West überprüften gegen 15:30 Uhr unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke eine Personengruppe. Plötzlich rannte aus dieser Gruppe heraus ein Hund bellend und in bedrohlicher Weise auf die Streife zu.

Weiterlesen

04 Dez

Haustier verursacht handgreiflichen Ehestreit

Bekanntermaßen ist der Hund ja der beste Freund des Menschen. In diesem Fall hat sich diese Weisheit leider nicht bewahrheitet. Der Chihuahua eines in Ingolstadt lebenden bulgarischen Ehepaares verrichtete sein Geschäft in der Wohnung auf einem Teppich. Der wohlmeinende 55-jährige Ehemann wollte das Malheur beseitigen und packte den Teppich zur Reinigung in die Waschmaschine.

Weiterlesen

14 Apr

Zwei Unfälle innerhalb weniger Minuten auf der Autobahn A9

polizei_ingolstadtHEPBERG. Heute Früh kam es auf der BAB A9 in Fahrtrichtung München innerhalb weniger Minuten kurz vor der Anschlussstelle Lenting zu zwei Verkehrsunfällen, wobei vier Personen verletzt wurden. Heute gegen 07.45 Uhr befuhr ein 66-jähriger Mann mit einem Pkw Peugeot die BAB A9 in Fahrtrichtung München auf dem mittleren Fahrstreifen. Ca. einen Kilometer vor der Anschlussstelle Lenting musste ein vorausfahrender VW-Fahrer verkehrsbedingt stark abbremsen, was der nachfolgende Pkw-Fahrer offensichtlich zu spät erkannte.

Weiterlesen

03 Apr

Hunde nicht artgerecht gehalten in Oberndorf am Lech

polizei_rainZwei Hunde (Collies) mussten offenbar mehrere Monate in einer dunklen Baracke in Oberndorf am Lech ausharren und wurden nicht artgerecht gehalten. Der Vorfall wurde der PI Rain am 02.04.2016 anonym mitgeteilt. Die Überprüfung vor Ort ergab, dass die Hunde in ihrem eigenen Unrat stehen mussten, weder Futter noch Wasser zur Verfügung hatten und tagelang von der Außenwelt abgeschirmt waren.

hunde_oberndorf

Weiterlesen

07 Mrz

Hund mit Pfefferspray besprüht

polizei_eichstättWELLHEIM. Wegen Körperverletzung und eines Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz ermittelt die Eichstätter Polizei nach einem Vorfall von Samstagabend (05.03.16) in Wellheim. Gegen 18.55 Uhr war dort eine 14-jährige Schülerin mit ihrem Hund in einem Verbrauchermarkt in der Schutterstraße und band diesen dort im Eingangsbereich an. Als sie kurze Zeit später wieder aus dem Markt kam, war der Hund sehr unruhig.

Weiterlesen