23 Apr

22 jähriger ohne Führerschein unterwegs

Am Samstag gegen 20:45 Uhr wurde ein 22-jähriger Ingolstädter mit seinem BMW in der Westlichen Ringstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt unterbunden und er muss sich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

21 Apr

Gurtkontrolle in Pförring führte zu Drogenfund – Polizeibeamte bei Festnahme leicht verletzt

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Beilngries unterzogen am gestrigen Donnerstagabend einen Pkw-Lenker in Pförring einer Verkehrskontrolle, da der im Fahrzeug befindliche Beifahrer offensichtlich den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Der Beifahrer, ein 34-jähriger aus dem östlichen Landkreis Eichstätt, war mit den polizeilichen Maßnahmen nicht einverstanden und wollte seine Personalien zur Ahndung der Verkehrsordnungswidrigkeit nicht angeben.

Weiterlesen

21 Apr

Blitzmarathon 2017 – Ergebnisse aus dem Polizeipräsidium Niederbayern

Nach 24 Stunden ging am Donnerstag, 20.04.2017, der fünfte Blitzmarathon in Niederbayern zu Ende. Von Mittwoch, 19.04.2017, 06:00 Uhr bis Donnerstag, 20.04.2017, 06:00 Uhr, beteiligten sich die Dienststellen des Polizeipräsidiums Niederbayern am fünften „24-Stunden-Blitzmarathon“. Vergleichbare Schwerpunktaktionen fanden nicht nur in Bayern sondern auch in zahlreichen weiteren europäischen Staaten statt.

Weiterlesen

21 Apr

24-Stunden-Blitzmarathon: Bilanz des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd

SÜDLICHES OBERBAYERN. Zu schnelles Fahren ist immer noch die Ursache Nummer eins bei schweren Verkehrsunfällen: Jeder dritte tödliche Verkehrsunfall wird von Rasern verursacht. Genau deshalb fand vom 19. auf den 20. April der fünfte „24-Stunden-Blitzmarathon“ in Bayern statt. Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd wurden während des Blitzmarathons an 125 Messstellen mehr als 14.000 Fahrzeuge kontrolliert, fast 500 Geschwindigkeitsüberschreitungen mussten dabei geahndet werden.

Weiterlesen

20 Apr

Bilanz Bayerischer Blitzmarathon 2017

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat heute die Abschlussbilanz zum fünften Bayerischen Blitzmarathon veröffentlicht. Von Mittwoch, 19. April, 6 Uhr, bis Donnerstag, 20. April, 6 Uhr, kontrollierten insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie mehr als 50 Messtechniker der Gemeinden und Zweckverbände der kommunalen Verkehrsüberwachung an mehr als 1.900 möglichen Messstellen in ganz Bayern verstärkt die Geschwindigkeit. „Insgesamt 8.941 Geschwindigkeitssünder sind uns bei rund 230.000 gemessenen Fahrzeugen ins Netz gegangen“, gab Herrmann bekannt. „Obwohl alle Messstellen frühzeitig im Internet unter www.sichermobil.bayern.de abrufbar waren, haben es einige offenbar immer noch nicht kapiert, besser den Fuß vom Gas zu nehmen.“ Das Gros der Autofahrer war laut Herrmann aber angesichts der groß angekündigten Messstellen langsamer unterwegs. „Über Geschwindigkeitsverstöße hinaus haben unsere Polizisten bei den Kontrollen mehr als 650 weitere Delikte festgestellt“, ergänzte der Minister. Unter anderem wurden beispielsweise verkehrsunsichere Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln aus dem Verkehr gezogen.

Weiterlesen