22 Feb

Auffahrunfall am Kreisverkehr B16/Münchner Straße – 1 Person leicht verletzt

Eine 36-jährige Frau aus Ehekirchen fuhr mit ihrem PKW auf der B 16 in Richtung Ingolstadt. Am Kreisverkehr B16/Münchner Str. musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 19-jähriger Mann aus Pöttmes erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem PKW auf der PKW der Frau auf. Bei dem Unfall erlitt die Frau leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von ca. 3.700 Euro.

31 Jan

Verkehrsunfall im Schwalbanger am Kreisverkehr – Vorfahrt missachtet – 1 Person leicht verletzt

Eine 58-jährige Frau aus Neuburg befuhr mit ihrem PKW die Straße Am Schwalbanger. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah sie den PKW eines 77-jährigen Mannes aus Neuburg, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Weiterlesen

04 Okt

Zusammenstoß am Kreisverkehr in Rain

polizei_rainHeute, kurz vor 06.00 Uhr, verließ eine 26-jährige Augsburgerin mit ihrem Pkw bei Rain/Ost die B 16 und fuhr in den Kreisverkehr der Staatsstraße 2047 ein. Hierbei übersah sie einen bevorrechtigen Pkw, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Der 38-jährige Niederschönenfelder sowie die Unfallverursacherin saßen jeweils alleine im Auto, sie blieben unverletzt.

Weiterlesen

14 Sep

Sicher durch den Kreisverkehr

kreisverkehr

Hierzulande entstehen immer öfter Kreisverkehre, wo vorher Ampelkreuzungen waren. Dadurch wollen die Verantwortlichen insbesondere an Knotenpunkten mit hoher Unfallhäufigkeit die Verkehrssicherheit erhöhen. Denn Kreisverkehre sorgen in der Regel für einen sicheren Verkehrsablauf, so die Erfahrung der Verkehrsexperten und der Unfallforschung der Versicherer (UDV). Dazu tragen demnach vor allem die geringere Geschwindigkeit, mit der diese Verkehrsknotenpunkte durchfahren werden (sollen!), und ihre bessere Übersichtlichkeit bei. Doch eine erstaunlich hohe Zahl von Verkehrsteilnehmern ist sich offenbar immer noch unsicher, wie man sich an den „Kreiseln“ richtig verhält. Das ergab ein aktueller „Wissenstest“ des ADAC. Danach stellen speziell die Vorfahrtsregeln in einem sogenannten unbeschilderten Rondell, sozusagen einem unechten Kreisverkehr, ein Problem für viele Fahrer dar.

Weiterlesen