19 Aug

Bahnschranke abgefahren

polizei_eichstättDOLLNSTEIN. Gestern (18.08) gegen 19.25 Uhr fuhr ein bisher noch unbekannter Landwirt mit seinem Traktor der Marke Fendt und einem angehängten roten Futterwagen der Marke Pöttinger von der St. 2230 her kommend auf der Ortsverbindungsstr. in Richtung Hagenacker/Schönfeld. Obwohl der Bahnübergang der Strecke Nürnberg – München aufgrund eines herannahenden Zuges bereits geschlossen war, versuchte der Landwirt trotzdem, mit seinem Gespann zwischen den geschlossenen Halbschranken hindurchzufahren.

Weiterlesen

10 Aug

Tödlicher Betriebsunfall in Mörnsheim

polizei_eichstättEin tödlicher Unfall ereignete sich heute um 11.25 Uhr im Gemeindebereich Mörnsheim. Ein 49-jähriger Landwirt fuhr auf seinem landwirtschaftlichen Anwesen mit seinem Gespann (bestehend aus Schlepper und Rundballenpresse) rückwärts. Aufgrund des eingeschränkten Sichtfeldes übersah er einen 79-jährigen Mann, der  hinter der Presse stand, und überfuhr diesen mit dem Arbeitsgerät.

Weiterlesen

02 Mrz

Mit abgelaufenen Führerschein und ungesicherter Ladung unterwegs

polizei_neuburgEin Landwirt aus dem Landkreis fiel der Streifenbesatzung auf, als er mit seinem landwirtschaftlichen Gespann gegen 11.30 Uhr auf der Kreisstraße 11 im Bereich Burgheim mit einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle musste festgestellt werden, dass am Anhänger ein grünes Wiederholungskennzeichen und ein 25 km/h-Schild angebracht war.

Weiterlesen