21 Apr

Vandalismus auf dem Waldfriedhof in Mühlhausen

In der Nacht vom 19.04.17 auf 20.04.17 trafen sich mehrere unbekannte Personen, vermutlich Jugendliche, auf dem Waldfriedhof in Mühlhausen. Im Bereich der offenen Aussegnungsstätte zeichneten diese mit einer brennbaren Flüssigkeit ein ca. 160 cm großes Hakenkreuz (falsche, bzw. entgegengesetzte Ausrichtung), sowie 90 cm große „SS-Runen“ auf den bepflasterten Bodenbelag.

Weiterlesen

22 Mai

Verkehrsunfall mit zwei Toten und drei Schwerverletzten auf der B16 Höhe Mühlhausen

polizei_bayernNEUSTADT/DONAU, LKR.KELHEIM. Am Samstag (21.05.2016) kam es auf der Bundesstraße 16 zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Menschen starben, drei weitere wurden schwer verletzt. Gegen 14.55 Uhr kam es auf der B 16 auf Höhe Mühlhausen zu dem tragischen Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Mann fuhr mit seinem mit vier Personen besetzten Pkw auf der B 16 in Richtung Regensburg. Auf Höhe Mühlhausen geriet er aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streife dort zuerst den Pkw eines 67-jährigen Mannes und stieß anschließend frontal mit dem Pkw eines 18-jährigen Mannes zusammen.

Weiterlesen

19 Mai

Aufmerksame Nachbarin verhindert Einbruch in Mühlhausen bei Affing

polizei_aichach Heute Vormittag gegen 10:50 Uhr hörte eine Anwohnerin Am Schwarzgraben ein klirrendes Geräusch vom Nachbarsgrundstück. Bei der Nachschau sah sie zwei Männer, welche sich an der Rückseite des Einfamilienhauses an einem Fenster zu schaffen machten und schrie diese an. Die beiden ergriffen daraufhin sofort die Flucht auf dem Fußweg entlang des Schwarzgrabens in südöstliche Richtung.

Weiterlesen

16 Apr

32 jähriger Radfahrer bei Unfall zwischen Geibenstetten und Mühlhausen gestorben

polizei_bayernNEUSTADT A.D.DONAU / LKRS. KELHEIM. Tödlicher Verkehrsunfall mit einem Radfahrer. Am 15.04.2016 gegen 22.18 Uhr befuhr ein 32-jähriger Radfahrer aus dem südlichen Landkreis Kelheim eine Ortsverbindungstraße zwischen Geibenstetten und Mühlhausen. In einem Waldstück übersah ein 54-jähriger Pkw-Fahrer den dunkel gekleideten Radfahrer, der zum Unfallzeitpunkt vermutlich ohne eingeschaltete Beleuchtung unterwegs war und erfasste ihn frontal mit seinem PKW.

Weiterlesen