20 Apr

„24-Stunden-Blitzmarathon“ im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord

Der sog. „24-Stunden-Blitzmarathon“ ist am 20.04.17, 06:00 Uhr, zu Ende gegangen. Die Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord haben insgesamt 23.249 Verkehrsteilnehmer hinsichtlich der zulässigen Höchstgeschwindigkeit kontrolliert. Dabei wurden 637 Geschwindigkeitsverstöße registriert.

Weiterlesen

20 Apr

Ergebnisse der Schwerpunktaktion „Blitzmarathon 2017“ im Bereich Schwaben Nord

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am Verkehrssicherheitsprogramm 2020 („Bayern mobil – sicher ans Ziel“). Hierzu führten Polizeibeamte in der Zeit von 19.04.2017, 06.00 Uhr bis 20.04.2017, 06.00 Uhr im Rahmen des bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathons“ schwerpunktmäßig Geschwindigkeitsüberwachungen durch. Wie bei dieser Aktion üblich, wurden die Messstellen veröffentlicht und auch medial verbreitet. Nach der Auswertung ergeben sich nun folgende Ergebnisse:

Weiterlesen

20 Apr

Geschwindigkeitsmessungen anlässlich des Blitzmarathons – PI Eichstätt

An insgesamt vier Kontrollstellen in Bereichen, an denen die zulässige Höchstgeschwindigkeit durch Verkehrszeichen zusätzlich reduziert ist, wurde am Mittwoch (19.04.17) im Zeitraum von 07.45 Uhr bis 20.45 Uhr bei insgesamt 490 Verkehrsteilnehmern eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt.

Weiterlesen

25 Mrz

Polizeibeamte in Titting bedroht und beleidigt

Am Samstag gegen 01:45 Uhr wollten die Polizeibeamten in der Marktstraße in Titting einen 26jährigen aus dem Landkreis Pfaffenhofen kontrollieren, der mitten auf der Fahrbahn stand und den Streifenwagen anhielt. Da der Mann offensichtlich erheblich unter Alkoholeinfluss stand und weder seinen Namen noch seine Wohnanschrift nennen konnte, sollte er in Schutzgewahrsam genommen werden.

Weiterlesen