25 Mrz

Überfall am Hetschnweiher in Ingolstadt

Am späten Freitagabend gegen 23 Uhr, saßen vier Schüler aus Ingolstadt, im Alter von 21 und 22 Jahren, zusammen auf einer Parkbank am „Hetschnweiher“ in der Nähe der Von-der-Tann-Straße. Kurz vor Mitternacht kam eine Personengruppe, bestehend aus zehn Männern, aus Richtung der Harderstraße auf die vier Ingolstädter zu.

Weiterlesen

17 Mrz

Auseinandersetzung zwischen Asylbewerbern in Donauwörth

Mittwoch (15.03.2017) wurde die Polizei gegen 17.00 Uhr zu der Fußgängerbrücke oberhalb der B2 an der Donauwörther Parkstadt gerufen, nachdem dort mehrere Asylbewerber einen Streit auf offener Straße austrugen. Bei Eintreffen der Polizei konnten drei Geschädigte Äthiopier angetroffen werden, die erklärten, von mindestens acht Landsleuten teilweise unter Einsatz von Holzstöcken geschlagen worden zu sein.

Weiterlesen

08 Mrz

Auseinandersetzung in Donauwörther Asylbewerberheim

Gestern Abend (06.03.2017) gegen 17.50 Uhr wurde die Polizei zu dem Asylheim in der Sternschanzenstraße gerufen, nachdem dort vier Männer (im Alter von 18, 19, 25 und 29 Jahren) – vermutlich alle äthiopischer Abstammung aus bisher nicht bekannter Ursache in Streit gerieten und aufeinander losgingen. Bei der Auseinandersetzung seinen auch zwei Messer im Spiel gewesen, die bislang jedoch nicht aufgefunden werden konnten.

Weiterlesen

01 Mrz

Schlägerei in Wemding

Das eigentlich traditionell friedliche Faschingstreiben in Wemding erforderte am frühen Abend doch noch einen Polizeieinsatz. Alle Beteiligten stammen aus Wemding und kennen sich mutmaßlich. Gegen 21.00 Uhr klingelte ein 18jähriger Beschuldigter an einer Wohnung in der Nördlinger Straße und beleidigte dann nach ersten Erkenntnissen einen 40jährigen Mann über die Sprechanlage. Der kam dann mit einem Baseballschläger aus dem Haus und drohte dem jungen Kontrahenten.

Weiterlesen

26 Feb

Auseinandersetzung mit Messer in Köschinger Asylbewerberunterkunft

Kurz nach Mitternacht geriet ein 20-jähriger somalischer Bewohner der Köschinger Asylbewerberunterkunft in einen Streit mit zwei malischen Mitbewohnern im Alter von 21 und 24 Jahren. Im Verlauf dieses Streites stattete sich der Somalier mit einem Messer aus, ging auf seinen 24-jährigen Widersacher los und stach mehrmals auf ihn ein.

Weiterlesen

26 Feb

Prügelnde Frauen in der Ingolstädter Innenstadt

Am frühen Morgen wurde bei der Ingolstädter Polizei eine Schlägerei unter Frauen in der Johannesstraße mitgeteilt. Die hinzugerufenen Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Ingolstadt konnten vor Ort vier verletzte Damen im Alter zwischen 23 und 26 Jahren feststellen. Nach Aussage von unbeteiligten Zeugen war es zuvor zu einer Schlägerei zwischen insgesamt sechs Frauen gekommen.

Weiterlesen