WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
22 Apr

Frau kommt bei Absturz am Königssee ums Leben

KÖNIGSSEE, LKR. BERCHTESGADENER LAND. Eine Frau aus München kam bei einem Absturz am 21. April am Königssee ums Leben. Hier die Pressemeldung des Polizeibergführers dazu: Eine 53jährige Frau aus München, die in Schönau am Königssee Urlaub machte, fuhr am Freitagmittag, 21.04.2017, mit einem Boot der staatl. Seenschifffahrt nach St. Bartholomä.

Weiterlesen

08 Okt

23 jähriger Bergwanderer noch nicht gefunden. Wer hat den Mann gesehen?

SCHÖNAU AM KÖNIGSSEE, LKR. BERCHTESGADENER LAND. Wie berichtet, wird seit Samstag, 1. Oktober 2016, ein junger Mann vermisst, der von einem Bergausflug auf den Hohen Göll nicht mehr zurückkehrte. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben in den vergangenen Tagen ohne Erfolg. Jetzt bittet die Polizei erneut Zeugen, sich zu melden.

berwanderer

Der 23-jährige Mann aus dem Raum Ampfing war am 1. Oktober mit einem Begleiter zu einem Bergausflug auf den Hohen Göll in den Berchtesgadener Bergen aufgebrochen.

Erstmeldung: 23 jähriger Bergsteiger am Hohen Göll vermisst

Weiterlesen

05 Okt

23 jähriger Bergsteiger am Hohen Göll vermisst

polizei_bayernSeit Samstag den 01.10.2016, nachmittags, wird ein 23-jähriger Bergsteiger aus dem Raum Ampfing am Hohen Göll in den Berchtesgadener Bergen vermisst. Der junge Mann war mit einem Begleiter vom Parkplatz Hinterbrand, Schönau am Königssee, über das sogenannte „Alpetal“ zum „Kuchler Göll“, einem Vorgipfel des Hohen Gölls, aufgestiegen.

Weiterlesen