WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
12 Okt

Nach Sexualdelikt in Schweinfurt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

polizei_bayernNach dem sexuellen Übergriff auf eine 23-Jährige am frühen Dienstagmorgen hat die Kripo Schweinfurt am Mittwochfrüh einen 29-Jährigen festgenommen. Der Mann hat sich im Zuge der Ermittlungen als dringend Tatverdächtiger herauskristallisiert. Er wird im Laufe des Tages dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Weiterlesen

11 Okt

Nach Sexualdelikt in Schweinfurt – Absperrmaßnahmen im Bereich Fritz-Drescher-Straße

polizei_bayernAm frühen Dienstagmorgen ist es in der Nähe des Gymnasiums in der Fritz-Drescher-Straße offenbar zu einem Sexualdelikt gekommen. Zum Zwecke der Tatortarbeit sind aktuell (07.00 Uhr) Teile des Schulgeländes gesperrt. Im Einsatz befinden sich mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Schweinfurt. Die Ermittlungen hat inzwischen die Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen.

Weiterlesen

22 Jun

Beziehungstat an Bushaltestelle in Schweinfurt – 45 jährige lebensgefährlich verletzt

polizei_bayernSCHWEINFURT / BERGL. Am Dienstagnachmittag hat ein 58-Jähriger dem Sachstand nach seine getrennt lebende Ehefrau mit einem Messer attackiert und ihr dabei lebensgefährliche Verletzungen zugefügt. Die Tat hatte sich auf offener Straße im Stadtteil Bergl abgespielt. Die Hintergründe sind zur Stunde noch völlig unklar. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen und führt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft die Ermittlungen.

Weiterlesen

19 Mai

Bei Wohnungsdurchsuchung große Menge Betäubungsmittel aufgefunden – Drogenlabor betrieben – Handel mit Betäubungsmitteln

drogen_schweinfurt

SCHWEINFURT. Beamte der Kripo Schweinfurt sind bei einer Wohnungsdurchsuchung am Dienstagvormittag im Stadtteil Deutschhof auf ein Drogenlabor gestoßen. In der Wohnung stellten sie neben Amphetamin, Marihuana und Ecstasy, drei Schreckschusswaffen und scharfe Munition sicher. Der 23-jährige Tatverdächtige befindet sich seit Mittwoch in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

26 Apr

30 jähriger tot in Wohnung in Schweinfurt – Hinweise auf Zusammenhang mit Konsum von „legal highs“

polizei_bayernAm Montagnachmittag ist ein 30-Jähriger tot in seiner Schweinfurter Wohnung aufgefunden worden. Die Kripo Schweinfurt hat die Ermittlungen aufgenommen und geht jetzt ersten Hinweisen nach, ob der Konsum einer Kräutermischung im Zusammenhang mit dem Ableben steht. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt weiter vor dem tödlichen Potenzial der Stoffe.

Weiterlesen

02 Mrz

Angestellte der Stadt Schweinfurt ergaunert 300.000 Euro

polizei_bayernDie Kriminalpolizei Schweinfurt führt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt ein Betrugsverfahren gegen eine Angestellte der Stadt Schweinfurt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen steht die Beschuldigte im dringenden Verdacht, seit Oktober 2014 betrügerisch knapp 300.000 Euro aus städtischem Vermögen erlangt zu haben.

Ende Februar hatte die Staatsanwaltschaft Schweinfurt nach einer Verdachtsmitteilung der Stadt Schweinfurt die Ermittlungen aufgenommen und die Kriminalpolizei Schweinfurt mit den Ermittlungen beauftragt. Zuvor waren einer Mitarbeiterin Unregelmäßigkeiten bei der Überweisung von Ausbildungsförderungen aufgefallen und sie hatte Vorgesetzte entsprechend informiert. Bereits zu Beginn der Ermittlungen hatte sich ein dringender Tatverdacht gegen eine Frau ergeben.

Weiterlesen

28 Jan

Nach Konsum von Kräutermischungen – 40-Jährige verstorben

polizei_bayernSCHWEINFURT. Nachdem am Freitagabend eine 40-Jährige offensichtlich nach dem Konsum einer Kräutermischung in einem kritischen Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden war, ist die Frau nun am Dienstag verstorben. Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen hatten die Frau und noch zwei weitere Personen den gefährlichen Stoff in einer Wohnung geraucht.

Erstmeldung: Nach Konsum von Kräutermischungen – 40-Jährige in Lebensgefahr

Weiterlesen

15 Jan

Nach Festnahme zweier Männer nach Schussabgabe in Schweinfurt – Sicherstellung einer Kurzwaffe

polizei_bayernNachdem am Donnerstagmittag Zeugen Schüsse in der Degnerstraße wahrgenommen und daraufhin die Polizei verständigt hatten, haben Einsatzkräfte eines Spezialeinsatzkommandos zwei Männer in einer Wohnung festgenommen. Diese sind dringend verdächtig, die Schüsse aus einem Fenster der Wohnung abgegeben zu haben. Die Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Schweinfurt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt.

Weiterlesen

14 Jan

Person in Schweinfurt mit Waffe in Wohnung gesichtet – Spezialeinsatzkommando angefordert

polizei_bayernZeugen haben am Donnerstagnachmittag Schüsse in der Degnerstraße wahrgenommen. Auch wurde ein Mann an einem Fenster im ersten Obergeschoss mit einer Pistole gesehen. Sämtliche Streifenbesatzungen begaben sich daraufhin zur Örtlichkeit und sperrten das Gebiet weiträumig ab. Die Bevölkerung wird dringend gebeten, den abgesperrten Bereich nicht zu betreten.

Weiterlesen