WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
04 Feb

Mehrere Steinwürfe auf Autobahn A99 bei Haar

polizei_bayernZwischen Freitag, 01.01.2016, und Mittwoch, 20.01.2016, meldeten sich mehrere Autofahrer bei der Münchner Polizei, deren Autos auf der A 99 durch geworfene Steine beschädigt wurden. In allen sieben Fällen konnte als Tatort eine Fußgängerbrücke ermittelt werden, die parallel zu einer S-Bahnbrücke im Bereich der Anschlussstelle Haar über die A 99 führt. Von den Würfen waren beide Fahrtrichtungen der Autobahn betroffen.

Weiterlesen