29 Mrz

18 jähriger bei tätlicher Auseinandersetzung in Ingolstadt durch Messerstiche lebensbedrohlich verletzt – 22 jähriger Tatverdächtiger in Haft

In der Nacht von Montag auf Dienstag (28.03.17) kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei in Streit geratenen Personengruppen, wobei ein 18-Jähriger lebensbedrohliche Stichverletzungen erlitt. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Ein 22-jähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen und inhaftiert.

Weiterlesen

12 Mrz

Ärger in der Erstaufnahmeeinrichtung in Donauwörth

Gestern Abend um 21.00 Uhr ging ein 21-jähriger äthiopischer Asylsuchender im Küchenbereich auf zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in der Erstaufnahmeeinrichtung los. Die zu Hilfe gerufene Polizeistreife musste schließlich den aggressiven Mann zur Unterbindung weiterer Straftaten in den polizeilichen Gewahrsam nehmen, nachdem er sich nicht beruhigen ließ. Verletzt wurde dabei niemand.

Weiterlesen

11 Mrz

Streit endet in der Arrestzelle

Gegen 03.40 Uhr teilte der Gastwirt einer Neuburger Cocktailbar bei der Polizei mit, dass er Schwierigkeiten mit mehreren Gästen habe, die das Lokal nicht verlassen wollen. Beim Eintreffen der Streife wurde diese bereits von einem 34jährigen Ungarn erwartet. Der Mann gab an, dass ihm seine 300.- Euro teure Armanijacke im Lokal entwendet wurde. Der offensichtlich betrunkene wurde immer aggressiver und lauter.

Weiterlesen

13 Feb

Ballbesucher randaliert in Donauwörth

Wegen eines stark alkoholisierten Besuchers kam es am Sonntagabend auf der Faschingsveranstaltung vor dem Feuerwehrhaus zu einer heftigen Auseinandersetzung. Gegen 21.30 Uhr musste der Sicherheitsdienst einschreiten, weil ein 28jähriger Gast zunehmend aggressiver wurde und andere Gäste anpöbelte.

Weiterlesen