31 Jan

24 jähriger äthiopischer Asylbewerber tickt aus in Donauwörth

Ein 24 jähriger äthiopischer Asylbewerber aus der Erstaufnahmeeinrichtung beschäftigte am Montag Polizei, Sicherheitsdienst und Rettungsdienst über mehrere Stunden. Kurz nach 17.00 Uhr hielt der inzwischen amtsbekannte Mann einen Pkw in der Jennisgasse an. Im Fahrzeug befand sich auch eine 20 jährige Asylbewerberin.

Weiterlesen

12 Dez

Stressfaktor Beifahrer: Dieses Verhalten nervt Autofahrer am meisten

Täglich sind Millionen Menschen gemeinsam im Auto unterwegs. Meinungsverschiedenheiten sind da keine Seltenheit: Kritik am Fahrstil, üble Laune oder gar Festklammern am Haltegriff – Dinge, die die meisten Deutschen schon erlebt haben. Frank Bärnhof, Kfz-Versicherungsexperte bei CosmosDirekt, erklärt, wie man gemeinsam sicher ans Ziel kommt. Weiterlesen

02 Okt

27 jähriger aus Großmehring will um jeden Preis Stress machen und schafft es auch

polizei_ingolstadtEin 27-Jähriger aus Großmehring wollte offensichtlich Aufmerksamkeit bei Polizeibeamten erregen, indem er mehrfach deren Amtshandlungen störte. Mit dem ausgesprochenen Platzverweis durch die Beamten zeigte er sich nicht einverstanden und brachte dies mit Beleidigungen zum Ausdruck.

Weiterlesen

17 Jan

Wie Sie trotz der Aggressivität im Straßenverkehr entspannt ans Ziel kommen

autofahren

Zeitdruck und dichter Verkehr verursachen beim Autofahren Stress. Weil man in einer vorgegebenen Zeit ein bestimmtes Ziel erreichen wolle, „werden alle anderen Verkehrsteilnehmer zu Stressfaktoren“, erklärt der Vorsitzende der Sektion Verkehrspsychologie des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen, Dr. Peter Kiegeland, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Sein Rat: „Fahren Sie eher los. Und planen Sie eine Pause ein, damit sich die Anspannung, die sich vielleicht unterwegs aufgebaut hat, wieder abbauen kann.“

Weiterlesen