WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Feb

Tötungsdelikt in Freimann – Täter festgenommen

MÜNCHEN. Wie bereits berichtet, kam es am Montag, 06.02.2017, in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 17.20 Uhr, zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer 33-jährigen in München-Freimann lebenden polnischen Staatsangehörigen. Nachbarn verständigten den Rettungsdienst, da sie einen Streit in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses wahrnahmen und die 33-Jährige verletzt vorfanden. Zu diesem Zeitpunkt flüchtete der 27-jährige polnische Lebensgefährte der Geschädigten aus der gemeinsamen Wohnung und war zunächst flüchtig.

Erstmeldung: Mord in München-Freimann: Frau erstochen – Täter auf der Flucht

Weiterlesen

07 Feb

Mord in München-Freimann: Frau erstochen – Täter auf der Flucht

Am gestrigen Montag, 06.02.2017, in der Zeit zwischen 17:00 – 17:20 Uhr, kam es zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer 33 jährigen in München-Freimann lebenden polnischen Staatsangehörigen. Nachbarn verständigten den Rettungsdienst, da sie einen Streit in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses wahrnahmen und die Geschädigte verletzt vorfanden.

Weiterlesen

11 Mrz

Raubüberfall auf Spielbank Bad Reichenhall – Täter auf der Flucht

Die Spielbank Bad Reichenhall wurde in der Nacht zum Freitag, 11.03.2016, Ziel eines Raubüberfalles. Der stämmige Täter, Typ „Bodybuilder“, mit Unterarmtätowierungen ist auf der Flucht.

spielbank_bad

 

Ein stämmiger und etwa 175 cm großer Mann, einer der letzten Gäste der Spielbank in Bad Reichenhall, zückte gegen 01.50 Uhr am Freitagmorgen unvermittelt eine Schusswaffe und bedrohte die Angestellten des Casinos. Von den Bedrohten forderte er die Herausgabe von Bargeld. Mit einer größeren Bargeldsumme flüchtete der Mann.

Weiterlesen