WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
01 Jan

Taschendiebstähle im Hertlein

Im Tatzeitraum wurden in einem Tanzlokal die Handtasche samt Inhalt von einem unbekannten Täter entwendet. Bei einem weiteren Einsatz im selben Lokal konnte ein 22-jähriger Neuburger vom Geschädigten beobachtet werden, wie er die auf den Boden gefallene Geldbörse aufhob und einsteckte. Der Täter konnte bis zum Eintreffen der Polizei durch die Türsteher festgehalten werden.

Weiterlesen

16 Jul

Taschendiebstahl: Die Maschen der Taschendiebe

taschendiebstahl

Die Münchner Bundespolizei warnt besonders zu Beginn der Reisezeit vor Dieben an Bahnhöfen und in Zügen. Taschendiebe suchen sich ihre Opfer gezielt aus. Entscheidend ist dabei die Lukrativität, sowie Aufwand und Risiko entdeckt zu werden. Eine offene Handtasche oder die Geldbörse in der Gesäßtasche sind dabei für Taschendiebe immer vielversprechend. Kfz-Kennzeichen, die aus dem Rucksack schauen, versprechen viel Bargeld welches eventuell für einen Autokauf bestimmt ist.

Weiterlesen

10 Mai

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Einbruch und Taschendiebstahl

einbrecher2

53 Prozent der Deutschen hat Sorge, Opfer eines Taschendiebstahls zu werden. Ebenfalls 53 Prozent haben Angst vor einem Einbruch. Nur jeweils 46 Prozent haben diese Sorge nicht. Das ist ein Ergebnis einer repräsentativen Umfrage durch das Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap, die der WDR für seinen neuen Zuschauertalk „Ihre Meinung“ mit Bettina Böttinger in Auftrag geben hat (WDR Fernsehen, 10. Mai 2016, 22.10 Uhr).

Weiterlesen