08 Mrz

Call-Center-Betrüger zockt Rentnerin ab

Landkreis Augsburg – Eine 70-jährige Frau ist letzte Woche Opfer eines Telefonbetrügers geworden und hat seitdem 3.000 Euro weniger auf ihrem Konto. Die gutgläubige Seniorin erhielt bereits am Aschermittwoch einen Anruf eines „Herrn Köhler“, der sich als Buchhalter der Staatsanwaltschaft München ausgab. Seinen Ausführungen zufolge hätte sie an internationalen Gewinnspielen teilgenommen und ihre Beiträge nicht bezahlt.

Weiterlesen

06 Jan

Unbekannter gibt sich am Telefon als Polizeibeamter aus

Eine 54-jährige Frau aus Langenmosen bekam einen Anruf von einem angeblichen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Schrobenhausen, der angab, dass soeben eine Person festgenommen wurde, die einen Zettel mit dem Namen der Angerufenen dabei hatte. Auf dem Zettel würde verzeichnet sein, wo und wie sie wohnen und wann sie gewöhnlicher Weise ihr Haus verlassen würde.

Weiterlesen

07 Sep

Polizei warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter

polizei_ingolstadtIn den letzten Tagen kam es im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord wieder vermehrt zu Anrufen falscher Polizeibeamter. Glücklicherweise erkannten alle Betroffenen die Betrugsmasche und es kam zu keinem Vermögensschaden. So wurden der Kripo Fürstenfeldbruck fünf Anrufe falscher Polizeibeamter mitgeteilt, die Kripo Erding verzeichnete drei Anrufe und bei der Kripo Ingolstadt gingen zwei Anzeigen dieser Masche ein.

Weiterlesen

04 Aug

Warnhinweis – Falsche Microsoftmitarbeiter

telefonabzocke2

Ein neues Phänomen im Bereich der Computerkriminalität tritt in letzter Zeit vermehrt im Dienstbereich der Polizeiinspektion Eichstätt auf: Microsoft-Support-Anrufe. Unbekannte Anrufer geben sich, meist in englischer Sprache, als Mitarbeiter der Fa. Microsoft aus. Sie teilen dem Angerufenen mit, dass ein Problem mit dem Zertifikat des Rechners bestünde, das nun gemeinsam gelöst werden könnte.

Weiterlesen

29 Jun

Kripo warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter

polizei_ingolstadtEine Serie von Anrufen falscher Polizeibeamter fand am Dienstag, 28.06.2016, im Raum Ingolstadt statt, wobei die Anrufer u. a. versuchten persönliche Daten bzw. Informationen zu Wertgegenständen zu erfragen. Insgesamt 7 Personen meldeten sich am Dienstag, 28.06.2016, bei der Polizei und teilten mit, dass sie in den Abendstunden einen verdächtigen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten erhalten hätten.

Weiterlesen

08 Jun

Seniorin in Neuburg wird Opfer von Enkeltrickbetrügern – Polizei warnt vor weiterem Auftreten

Enkeltrick-Opferbild

Gestern Nachmittag (07.06.16) traten in Neuburg/Donau und Gaimersheim Enkeltrickbetrüger in Erscheinung. Dabei gelang es den unbekannten Tätern eine 80-jährige Seniorin in Neuburg um mehrere tausend Euro zu betrügen.

Auf die üble Masche von Enkeltrickbetrügern fiel gestern Nachmittag eine 80-jährige Frau in Neuburg herein. Bei einem Anruf am Nachmittag, gegen 16.00 Uhr, gab sich der Anrufer als Sohn aus und gab vor wegen des Kaufs einer Immobilie um Unterstützung mittels Geld.

Weiterlesen