WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
07 Okt

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

polizei_eichstättZu insgesamt 3 Fällen von Betrugsdelikten kam es seit letzten Freitag (02.10.) im Dienstbereich der Polizeiinspektion Eichstätt. In einem Fall wurde einem 77-jährigen Mann aus dem Landkreis Eichstätt von einer angeblichen Bankmitarbeiterin mit der Pfändung seines Kontos gedroht. Es würden noch Forderungen aus einem Glückspiel ausstehen. Dies könnte er vermeiden, wenn er eine Bareinzahlung über „Western Union“ tätigen würde. Der gutgläubige Rentner tätigte die Bareinzahlung bei der Postbank und hat nun einen Schaden von mehreren tausend EURO.

Weiterlesen