21 Jan

Zeugen für Verkehrsunfall auf der Theresienstraße gesucht

Am Freitag, den 20.01.2017 gegen 11:45 Uhr befuhr eine 26-jährige Pkw-Fahrerin die Theresienstraße in Neuburg stadtauswärts und wollte an der Kreuzung nach links in die Fünfzehner Straße abbiegen. Hierbei fuhr sie an dem Pkw einer 58-jährigen Fahrerin vorbei, die sich ebenfalls auf die Linksabbiegerspur zur Fünfzehner Straße einordnen wollte. Hierbei kam es zu einem Streifschaden der beiden Pkw`s.

Weiterlesen

01 Jan

Schaufenster in Ingolstadt eingeschlagen – Zeugen gesucht

Am Neujahrsmorgen gegen 04:35 Uhr konnte eine aufmerksame Zeugin beobachten, wie ein unbekannter Täter soeben die Glasscheibe eines Schaufensters in Ingolstadt, Theresienstraße einschlug. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Polizeistreifen konnte der Täter allerdings nicht mehr angetroffen werden.

Weiterlesen

03 Sep

Nach handfester Auseinandersetzung in Ingolstadt ins Krankenhaus

polizei_ingolstadtZwei Ingolstädter im Alter von 19 und 37 Jahren gerieten am Samstag um 03.20 Uhr in der Theresienstraße aneinander. Nach einem kurzen Streitgespräch würgte der 37-Jährige den jüngeren Mann am Hals. Dieser schlug hieraufhin seinem Kontrahenten mehrfach ins Gesicht und trat dem schon am Boden liegenden 37-Jährigen mehrere Male gegen den Kopf.

Weiterlesen

16 Jul

Zwei Schlägereien in der Ingolstädter Innenstadt

polizei_ingolstadtAm Freitagabend gerieten zwei junge Männer in einem Lokal in der Innenstadt verbal aneinander. Eigenen Angaben zufolge wollten die beiden die Angelegenheit letztendlich vor dem Lokal „eins gegen eins“ klären. Die beiden 18-Jährigen verließen darauf, jeweils in Begleitung eines Freundes, die Gaststätte. Vor dem Lokal gingen dann nicht nur die beiden Streithähne, sondern auch deren Begleiter, im Alter von 18 und 19 Jahren, aufeinander los.

Weiterlesen

02 Jun

Nach Chemikalienfund im Keller – mehrere Wohnhäuser in Bad Kissingen vorübergehend evakuiert

polizei_bayernIn der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stießen Einsatzkräfte der Feuerwehr in einem Wohnhaus in der Bad Kissinger Theresienstraße auf diverse Chemikalien. Aufgrund der von diesen Stoffen ausgehenden Gasentwicklung wurden neben dem betroffenen Haus auch die umliegenden Gebäude vorübergehend evakuiert.

Nachtragsmeldung 14:00 Uhr

Da sich in dem betroffenen Keller noch giftige Chemikalien befinden bzw. aufgrund der Wassermengen entstanden sein könnten, werden ab 15:00 Uhr speziell geschulte Einsatzkräfte das Gebäude durchsuchen. Als Vorsichtsmaßnahme für diesen Einsatz werden die Bewohner der Hausnummern Theresienstraße 23 bis 25 evakuiert.

Weiterlesen