WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
20 Jan

Aufgefundene Wasserleiche identifiziert

Die am 19.01.2017 in den Vormittagsstunden im Bereich der Donau-Staustufe aufgefundene männliche Leiche konnte zwischenzeitlich identifiziert werden. Es handelt sich um einen 58-jährigen Ingolstädter.

Erstbericht: Wasserleiche bei der Donaustaustufe Ingolstadt aufgefunden – Identität noch ungeklärt

Weiterlesen

19 Jan

Wasserleiche bei der Donaustaustufe Ingolstadt aufgefunden – Identität noch ungeklärt

Heute Vormittag, gegen 09.40 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr von einem Kraftwerksmitarbeiter verständigt, da im Bereich des Auffangbeckens der Donaustaustufe Ingolstadt der Leichnam einer bislang unbekannten männlichen Person aufgefunden wurde.

Update (20.1.): Aufgefundene Wasserleiche identifiziert

Weiterlesen

05 Okt

Bisher unbekannte Person tot in Kempten aufgefunden

polizei_bayernKEMPTEN/ALLGÄU. Am Samstag wurde in Kempten ein Mann tot aufgefunden. Seine Identität steht noch nicht fest. Gegen 18:00 Uhr entdeckten Kinder eine leblose Person in einem Bachlauf abseits der Kaufbeurer Straße in Kempten liegend. Die verständigten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Polizei stellten fest, dass der Mann bereits längere Zeit tot war. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte die Identität des Mannes noch nicht bestimmt werden.

Weiterlesen

01 Okt

Nach Tod zweier Kinder und dem Vater – Ermittlungen dauern an – derzeit keine Hinweise auf Fremdbeteiligung

polizei_bayernOCHSENFURT, LKR. WÜRZBURG. Nach dem Tod zweier Kinder im Alter von zwei und fünf Jahren und ihrem Vater dauern die Ermittlungen der Würzburger Kripo, die in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Würzburg geführt werden, an. Im Rahmen der Todesermittlungen und zur Aufklärung der Hintergründe finden derzeit insbesondere auch Befragungen im sozialen Umfeld und der Familie statt. Außerdem wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Würzburg die Obduktion der Verstorbenen richterlich angeordnet.

Erstmeldung: Familienvater und zwei Kinder tot unter Autobahnbrücke aufgefunden

Weiterlesen

26 Sep

Versuchte Lebensrettung in Gräfelfing

polizei_bayernAm Samstag, 24.09.2016, gegen 13.45 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass eine Person leblos in der Würm bei Gräfelfing treiben soll. Eine Streife der Polizeiinspektion 46 (Planegg), die als erstes vor Ort war, teilte sich sofort auf, um die Person möglichst schnell zu finden. Als der eine Beamte die im Wasser treibende Person sehen konnte, begab er sich sofort in den Fluss und hielt dort die die Person fest.

Weiterlesen

26 Jul

Polizeilicher Schusswaffengebrauch im Landkreis Erlangen-Höchstadt

polizei_bayernERLANGEN. Am 25.07.2016 kam es in Kalchreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch gegen einen 53-jährigen Mann. Diesbezüglich hat das Bayerische Landeskriminalamt die Ermittlungen übernommen. Gegen 18:30 Uhr verständigten Anwohner in Kalchreuth die mittelfränkische Polizeieinsatzzentrale und teilten mit, dass ein 53-jähriger Kalchreuther offenbar in suizidaler Absicht aus einem Einfamilienhaus mit einem Gewehr gelaufen und mit seinem Pkw davon gefahren sei. Sofort wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Weiterlesen

06 Jul

Unbekannter Mann bei Sinzing tödlich von Zug erfasst – Zeugenaufruf

polizei_bayernAm Montagabend, 05.07.2016 erfasste gegen 22:10 Uhr ein Zug im Bereich Minoritenhof eine männliche Person und verletzte diese tödlich. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um Hinweise zur Identität des Getöteten. Bislang gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.
Da die Identität des Mannes noch unklar ist, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen