WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
20 Jul

Unfall im Ausland: Wie verhalte ich mich richtig?

Unfall_im_Ausland

In Italien sind deutsche Autofahrer besonders unfallgefährdet. Das geht aus Aufzeichnungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervor. In dem beliebten Urlaubsland gab es demnach im zweiten Jahr in Folge einen deutlichen Anstieg der Unfälle, in die ein in Deutschland zugelassenes Auto und Fahrzeuge mit ausländischem Kennzeichen verwickelt waren. Italien sei 2015 für deutsche Autofahrer erneut das „gefährlichste Pflaster“ in Europa gewesen, stellt der Geschäftsführer der GDV-Dienstleistungs-Gesellschaft (GDV DL), Dr. Jens Bartenwerfer, fest. GDV DL betreut den Zentralruf der Autoversicherer, der im vergangenen Jahr insgesamt 29.683 Anrufe wegen Auslandsunfällen erhielt, 5,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Weiterlesen