21 Apr

Vandalismus auf dem Waldfriedhof in Mühlhausen

In der Nacht vom 19.04.17 auf 20.04.17 trafen sich mehrere unbekannte Personen, vermutlich Jugendliche, auf dem Waldfriedhof in Mühlhausen. Im Bereich der offenen Aussegnungsstätte zeichneten diese mit einer brennbaren Flüssigkeit ein ca. 160 cm großes Hakenkreuz (falsche, bzw. entgegengesetzte Ausrichtung), sowie 90 cm große „SS-Runen“ auf den bepflasterten Bodenbelag.

Weiterlesen