22 Mrz

Taschendiebe in Neuburger Verbrauchermärkten unterwegs

Bei der Polizei Neuburg wurden in den vergangen Tagen bisher drei Fälle von Diebstählen in Verbrauchermärkten in der Nördl. Grünauer Straße und Sudetenlandstraße aus Handtaschen und Jackentaschen gemeldet.

Die Geschädigten, zwei Frauen aus Neuburg und eine Frau aus dem angrenzenden Lkrs. Eichstätt befanden sich in Verbrauchermärkten um Einkäufe zu tätigen. Die Geldbörsen mit Bargeld und Ausweispapieren wurden ihnen unbemerkt aus den Handtaschen und in einem Fall aus der Jackentasche entwendet. Bemerkt wurde das Fehlen der Geldbörsen jeweils erst an der Kasse.

Die Polizei Neuburg warnt vor weiteren Diebstählen und bittet um Mitteilung sachdienlicher Hinweise unter der Tel.-Nr. 08431/67110.

Deine Meinung