WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
19 Mai

Tierischer Einsatz in Tapfheim

esel

Gestern Abend gegen 21.30 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer, dass er im Bereich der Donauwörther Artur-Proeller-Str. zwei freilaufende Esel gesehen hat. Da die Gefahr bestand, dass die beiden Tiere auf die naheliegende Bundesstraße laufen und dort einen Unfall verursachen, wurde nach den Eseln „gefahndet“.

Offensichtlich handelte es sich um „sportliche“ Vertreter ihrer Gattung, denn sie konnten ca. 2 Stunden später kurz vor Erlingshofen auf dem dortigen Parkplatz aufgefunden werden. Die Streife fing die  Esel ein übergab sie an die Besitzer, die den Rückweg gemeinsam mit den Tieren zu Fuß zurücklegten.

Glücklicherweise wurde durch das Ausbüchsen der Esel der Straßenverkehr nicht gefährdet. Die durch den Polizeieinsatz entstandenen Kosten muss der Tierhalter jedoch übernehmen.

Deine Meinung