WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
22 Mrz

Traktorfahrer lässt schwerverletzten Biker zurück

HALLERNDORF, LKR. FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Montagabend ein 51-jähriger Motorradfahrer auf der Verbindungsstraße zwischen Stiebarlimbach und Schnaid, nachdem er mit dem Traktor eines gleichaltrigen Mannes zusammengestoßen war.

Der Zusammenstoß ereignete sich, als der Traktorfahrer von einem Feldweg auf die Kreisstraße FO 10 einfahren wollte. Anschließend entfernte sich der Fahrer des Traktors unerlaubt von der Unfallstelle und ließ den schwer verletzten Zweiradfahrer zurück. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung mit zahlreichen Streifen und einem Polizeihubschrauber führte bereits kurz darauf zur Ergreifung des Flüchtigen.

Nachdem die Beamten bei ihm eine Alkoholisierung feststellten, musste sich dieser einer Blutentnahme unterziehen. Zur Klärung der Unfallursache unterstützte auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger die Beamten der Polizeiinspektion Forchheim. Der Motorradfahrer kam schwerverletzt mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. Die Forchheimer Polizisten haben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Deine Meinung