08 Apr

Trunkenheit im Verkehr in Mühlhausen

Am Freitag, gegen 20.00 Uhr, wurde eine Autofahrerin, in Mühlhausen, im Industriegebiet, auf einen betrunkenen Radfahrer aufmerksam, der sich im Supermarkt Alkohol gekauft hatte. Als der Radfahrer bei der Heimfahrt stürzte hatte die Autofahrerin die Polizei verständigt.

In der Augsburger Straße wurde der Radfahrer von der Polizeistreife angetroffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert über zwei Promille. Bei dem Radfahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Deine Meinung