WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Feb

Trunkenheitsfahrten in Asbach-Bäumenheim und Harburg

Bei einer Verkehrskontrolle Donnerstagnacht gegen 23.30 Uhr in Asbach-Bäumenheim wurde ein alkoholisierter Pkw-Fahrer angehalten. Der 37jährige Mann roch deutlich nach Alkohol. Nachdem der Alkotest einen Wert von knapp über 1,1 Promille erwarten lässt wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Kurz vor 22.00 Uhr stoppte die Polizei den Fahrer eines Kleintransporters auf der B 25 bei Harburg. Der 45jährige Fahrer aus dem Ries roch deutlich nach Alkohol. Der Alkotest ergab einen Wert von annähernd 1,7 Promille. Deswegen wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden.

Ein 74jähriger Rentner fiel bei einer Verkehrskontrolle gegen 14.30 Uhr in Harburg durch Alkoholgeruch auf. Weil es dem Senior nicht möglich war, einen korrekten Alkotest durchzuführen, aber Alkohol deutlich wahrnehmbar war, musste eine Blutentnahme angeordnet werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Seinen Führerschein durfte der Fahrer bis zum Vorliegen eines Untersuchungsergebnisses behalten.

Deine Meinung