01 Feb

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in der Ortsdurchfahrt von Lichtenau

Zu einer Berührung zweier Pkw im Gegenverkehr kam es gestern in der Ortsdurchfahrt von Lichtenau. Eine 22-jährige aus dem Landkreis Pfaffenhofen war dort mit ihrem Pkw unterwegs, als es zu einer Berührung ihres Fahrzeugs mit einem Opel Corsa im Gegenverkehr kam.

Der Fahrzeugführer des Corsa hielt nach der Kollission nicht an und entfernte sich. Am Fahrzeug der jungen Frau entstand Sachschaden i.H.v. 100 Euro-

Zeugenhinweise werden unter Tel .08431/67110 erbeten.

Deine Meinung