WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Mai

Unfall an der Weinsteige

Gestern Nacht (07.05) gegen 23.40 Uhr fuhr eine 28-jährige aus dem Landkreis Weißenburg mit ihrem VW Sharan auf der B13 von Pietenfeld kommend Richtung Eichstätt. Mit im Fahrzeug befanden sich noch ihre beiden 1 und 7 Jahre alten Kinder.

In einer langgezogenen Linkskurve an der Weinsteige, ca. 600 m vor dem ersten Kreisverkehr, kam die Fahrzeugführerin aufgrund Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr noch ca. 15 m in den angrenzenden Wald. Dort stieß sie schließlich gegen 2 Bäume, die durch den Anstoß umknickten.

Die Mutter konnte sich und ihre beiden Kinder noch selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie selbst wurde beim Unfall nur leicht verletzt, die beiden Kinder blieben unverletzt, alle 3 wurden vorsorglich mit dem BRK in die Klinik Eichstätt verbracht.

Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst mit Kran geborgen, die beiden Bäume wurden durch die FF Pietenfeld gefällt.

Deine Meinung