28 Apr

Unfall auf der Parkstraße in Donauwörth

Kurz nach 09.00 Uhr kam es in der Parkstraße in Donauwörth zu einem kleinen Auffahrunfall, der bei entsprechender Aufmerksamkeit zu vermeiden gewesen wäre. In diesem Fall befuhren die Beteiligten die Parkstraße in Richtung Jurastraße.

An Position eins fuhr ein Fahrschulauto, das auch als solches erkennbar war. An der Einmündung zur Jurastraße hielt der Fahrlehrer mit seinem Fahrschüler an. Die nachfolgende 73jährige Autofahrerin rechnete anscheinend nicht mit der defensiven und vorsichtigen Fahrweise der Fahrschule und fuhr deshalb leicht auf.

Der Schaden fiel mit ca. 2.000 € relativ gering aus.

Deine Meinung