WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
23 Mai

Unfall mit Motorradfahrer auf der Kreisstraße EI 8

Am Montagabend (22.05.2017) war es um 18.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Motorradfahrer gegen einen entgegenkommenden Pkw gestoßen war. Es war hierbei ein aus dem Allgäu stammender 64-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße EI 8 von Pfünz in Richtung Tauberfelder Grund gefahren, wo er im Verlauf einer scharfen Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn geraten war. Dort stieß er frontal gegen den Pkw einer 33-jährigen Frau aus dem Landkreis Eichstätt, die in Richtung Pfünz unterwegs war.

Der Motorradfahrer war bei dem Zusammenstoß auf die Motorhaube des Autos geschleudert und verletzt worden, so dass er anschließend mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Ingolstadt gebracht werden musste, wo er stationär aufgenommen wurde. Im Pkw der Frau hatten sich noch deren beide Kinder befunden, von ihnen wurde eines leicht verletzt. Dessen sofortige ärztliche Behandlung war jedoch nicht notwendig.

Das Motorrad wurde durch den Zusammenstoß stark beschädigt, der Pkw wies an der linken Fzg.-Front einen deutlichen Schaden auf. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt beläuft sich der Schaden an ihnen auf ca. 6000.-EUR.

Zur Absicherung der Unfallstelle waren die Feuerwehren von Tauberfeld und Pietenfeld vor Ort.

Deine Meinung