28 Feb

Unfall mit verletzter Person und Alkoholeinfluss in Rain

Am Sonntag, gegen 20.00 Uhr stießen im Rainer Stadtteil Sallach zwei Pkw zusammen. Der Unfallverursacher befuhr die Kreisstraße DON 33 von Bayerdilling kommend. Er bog in Sallach nach links in Richtung Rain ab und übersah den entgegenkommenden Pkw. Die Beiden stießen zusammen. Der 38-jährige Verursacher aus dem Bereich Südries stand unter Alkoholeinfluss im Bereich von knapp einem Promille.

Der 39-jährige Fahrer des anderen Pkw zog sich leichte Verletzungen (HWS) zu. Der Rettungsdienst war an der Unfallstelle nicht erforderlich.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Verursacher-Pkw erlitt sogar wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Der andere ebenfalls stark beschädigte Pkw hat etwa 5000 Euro Schaden.

Deine Meinung