WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
13 Mai

Unfallbeteiligter fährt nach Unfall im Begegnungsverkehr weiter

Am Freitag (12.05.2017) gegen 23:30 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mann aus Eichstätt mit seinem grauen Renault die Universitätsallee in Richtung Agip-Tankstelle. Kurz vor der Einmündung des Seminarwegs kam dem 42-Jährigen ein anderes Kraftfahrzeug entgegen als der Renault-Fahrer plötzlich ein lautes Geräusch wahrnahm.

Der 42-Jährige stellte anschließend fest, dass der linke Außenspiegel seines Renault angefahren wurde. Das Geräusch dürfte daher durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge bzw. deren jeweils linker Außenspiegel verursacht worden sein. Der Schaden am Renault beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Fahrer oder die Fahrerin des entgegenkommenden Kraftfahrzeugs fuhr weiter ohne anzuhalten und seinen gesetzlichen Pflichten als Beteiligter an einem Verkehrsunfall nachzukommen.

Zu dem entgegenkommenden Kraftfahrzeug ist nichts Näheres bekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter 08421/9770-0 bei der Polizeiinspektion Eichstätt zu melden.

Deine Meinung