WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
11 Aug

Unfallzeugen nach Unfall auf der Autobahn A9 gesucht

Am 10.08.2017, 17.40 Uhr, ereignete sich auf der A9 bei Lenting ein Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Ein 43-jähriger Mann aus Augsburg, befuhr mit seinem schwarzen Mercedes den mittleren Fahrstreifen der A9 in Richtung München.

Kurz vor ihm wechselte dann plötzlich ein anderer Pkw vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen. Dieser Fahrstreifenwechsel fand so knapp vor dem 43-jährigen Mercedesfahrer statt, dass dieser ruckartig auf den linken Fahrstreifen wechseln musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schlug in die Mittelleitplanke ein. Der Mercedes wurde hierbei erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 15000 Euro beziffert. Der 43-jährige kam mit mittel schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Vom Unfallverursacher, der den Fahrstreifen wechselte, ist bislang nichts bekannt.

Die Verkehrspolizei Ingolstadt sucht Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben, bzw. Hinweise auf den flüchtigen Pkw geben können.

Erreichbar ist die Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Tel.-Nr.: 0841/9343-4410.

Deine Meinung