08 Mai

Verkehrsunfall auf der B2 bei Kaisheim

Für einen 46jährigen Pkw-Fahrer ging die Woche am Montagmorgen schon mit einem ungewöhnlichen Unfall los. Gegen 05.20 Uhr fuhr der Mann auf der B 2 von Buchdorf in Richtung Donauwörth. Kurz vor der Ausfahrt Kaisheim-Nord überholte er einen Lkw, als er bemerkte, dass sich die Motorhaube öffnete und schließlich nach oben schnellte.

Der Fahrer zog noch schnell mit seinem Auto vor dem Laster auf die rechte Spur, streifte dabei aber den Überholten noch leicht. Anschließend kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben.

Der Pkw-Fahrer überstand den Überschlag augenscheinlich leicht verletzt. Er kam mit dem Sanka in die Donau-Ries Klinik. An seinem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt beträgt der Sachschaden ca. 4.000 €.

Deine Meinung