WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Feb

Verkehrsunfall bei Fünfstetten

Am Donnerstagmorgen verursachte eine 19jährige Fahranfängerin aus Nördlingen einen Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2214. Kurz vor 07.00 Uhr fuhren die Unfallbeteiligten von Wemding her kommend in Richtung Monheim. In einer lang gezogenen Linkskurve bei Heidmersbrunn wollte die 19jährige einen vorausfahrenden Mercedes Sprinter überholen.

Während des Überholvorgangs stieß sie aber mit ihrer rechten Fahrzeugfront gegen die linke Seite des Sprinters. Auf Grund der unterschiedlichen Massen konnte der 60jährige Fahrer des Sprinters sein Fahrzeug in der Spur halten, während die Unfallverursacherin mit ihrem Kleinwagen nach links von der Fahrbahn abkam.

Ihr Fahrzeug blieb stark beschädigt im Bankett liegen und war nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin kam leicht verletzt in das Krankenhaus nach Nördlingen. Ihre 16jährige Beifahrerin blieb unverletzt wie ebenso die Mitfahrer im Sprinter. Der Sachschaden wird auf ca. 6.000 € geschätzt.

Deine Meinung