02 Feb

Verkehrsunfall beim Überholen

Ein 82-jähriger Rentner fuhr am Mittwoch, den 01.02.2017, gegen 14:30 h, mit seinem Fahrzeug auf der Staatsstraße 2035 von Affing kommend, in Richtung Katzenthal. Ca. 500 m nach dem Ortsende von Affing scherte der 82-Jährige aus, um einen vor ihm fahrenden Traktor mit Anhänger zu überholen.

Gleichzeitig kam auf der Gegenfahrbahn ein 46-jähriger Mann mit seinem Kleintransporter entgegen. Da ein Ausweichen nicht mehr möglich war, befanden sich beim Überholmanöver alle drei Fahrzeuge nebeneinander auf der Fahrbahn. Das mittlerste Fahrzeug des 82-Jährigen streifte dabei mit beiden Fahrzeugseiten sowohl den Traktoranhänger, als auch den Kleintransporter.

Am Kleintransporter des 46-Jährigen platzte beim Anstoß der Hinterreifen und das Fahrzeug landete im Straßengraben. Zwei der drei beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 12000,- Euro. Personen wurden keine verletzt.

Deine Meinung