WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
29 Aug

Verkehrsunfall – Gefährliches Überholmanöver unter Alkohleinfluss

Ein 20-jähriger Mann aus Pöttmes fuhr mit seinem PKW auf der Staatstr. von Neuburg kommend in Richtung Ehekirchen. In einer langezogenen Rechtkurve wollte er einen PKW überholen. Beim Überholvorgang verlor er die Kontrolle über seinen PKW, gereit ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab, fuhr einen Leitpfosten um und kam wieder auf der Fahrbahn zum Stehen.

Eine mit ihrem PKW entgegenkommende 54-jährige Frau konnte einen Frontalzusammenstoß nur durch eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver nach rechts verhindern. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher zog sich ebenfalls leiche Verletzugen zu.

Da bei dem Mann aus Pöttmes Alkoholgeruch festgestellt wurde und ein durchgeführter Alkoholtest einen Wert von 0,4 Promille ergab, wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Der Unfallverursacher muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Deine Meinung